Navigation

—–   Hier finden Sie Informationen zu Aktivreisen   –—

 

Reisen mit Reise Rat·AKTIV

Urlaub in Bayern – Erholung zwischen Natur und Großstadtfeeling

Wer in Bayern Urlaub machen will, kann sich auf eine spannende Zeit zwischen imposanten Naturlandschaften und dem pulsierenden Leben der Großstädte wie München oder Nürnberg freuen. Zahlreiche Ausflugsziele laden zum Entdecken ein und endlose sowie gut ausgebaute Wander- und Radwege bieten ideale Bedingungen für einen aktiven Erholungsurlaub. Das größte Bundesland überzeugt dabei zu jeder Jahreszeit und zeigt seine schönsten Facetten. Neben Sightseeing in den Metropolen kommen auch Angelfans voll auf ihre Kosten. Urlaub in Bayern ist eins garantiert nicht – und zwar langweilig.

Ramsau (ja)

Wellnessurlaub in Bayern

Wer Ruhe und Erholung vom Alltag sucht, ist in Bayern genau richtig. Zahlreiche Wellnesshotels bieten die besten Voraussetzungen, um einem den Stress des Lebens von den Schultern zu klopfen und zwischen Saunagängen und Schönheitsanwendungen zu entspannen. Das Angebot ist dabei mehr als vielseitig. Ob Massagen, Aromaöltherapien, Körperpackungen oder Kosmetikanwendungen, hier ist für jeden etwas dabei und so kommen Seele, Geist und Körper schnell wieder ins Gleichgewicht.

Angelurlaub in Bayern

Bayern ist für Angler ein wahres Paradies. Die vielen Gewässer, wie unter anderem der Starnberger See, halten zahlreiche Fischarten bereit, die am Abend zu einem echten Leckerbissen zubereitet werden können. Im Einklang mit der Natur, der Ruhe und dem Sport schaltet man schnell ab und schafft beste Voraussetzungen, um neue Energie zu tanken. Wer seinen Angelschein in Sachsen Anhalt gemacht hat, sollte vorab prüfen, in welchen Regionen er eine Angel-Berechtigung hat. Ansonsten stellt der örtliche Angelverein eine Fischereierlaubnis für den Urlaubsaufenthalt aus.

Wanderurlaub in Bayern

Die unvergleichliche Landschaft Bayerns macht die Region zu einem beliebten Ziel für Wanderer und Aktivurlauber. Die zahlreichen Routen bieten von kinderfreundlichen Wanderausflügen bis hin zu anspruchsvollen Trekkingtouren zahlreiche Möglichkeiten die Natur zu erkunden und den Bayerischen Wald oder die Schwäbische Alb zu entdecken. Tourenvorschläge und ausgewähltes Kartenmaterial findet sich im Internet oder direkt in den Unterkünften. Was aber auf keiner Wandertour fehlen darf, ist eine zünftige Brotzeit auf einer der einladenden Hütten, die immer wieder an den Wanderwegen zu finden sind. Hier freuen sich hungrige Wanderer auf Käsefondue, Wildbratwürste und selbst gemachte Wurst- und Käsespezialitäten, gereicht zu frisch gebackenem Brot.

Amazon

Reisen mit Reise Rat
Aktiver Urlaub | Wintersport | Golf | Radwandern


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Alex Bergmann

Suche in REISERAT

Viel Spaß mit Reise Rat!