—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in der Lüneburger Heide   –—

 

Reisen in der Lüneburger Heide·Bispingen

Die schönste Quelle der Heide

Bispingen liegt nordöstlich von Soltau. Die 1352 erbaute Feldsteinkirche am Ortsrand ist ein Kleinod.

Bispingen Feldsteinkirche
Feldsteinkirche Bispingen

1648 erlebte sie einen Umbau, 1973 wurde sie renoviert und nun strahlt sie in bescheidenem Glanz. Eine braunschwarze Balkendecke, romanische Elemente, ein gotischer Chor sowie die Kombination von Feld- und Backsteinen geben den Inneren eine eigenartige, ursprüngliche Atmosphäre. Kanzel und Taufe (in typisch niedersächsischem Stil) wurden leider abmontiert und in die 1912 gebaute neue Kirche gebracht.

Nordöstlich von Bispingen sprudelt die schönste Quelle der Lüneburger Heide - die Schwindequelle. Wegweiser führen hin.

www.bispingen.de

Reisen mit Reise Rat
Lüneburger Heide | Überblick I II | Historie I II III
Naturschutzpark I II | Wilsede | Hanstedt | Bispingen
Naturpark Südheide | Hermannsburg
Naturpark Elbhöhen-Wendland | Göhrde | Hitzacker
Naturpark Steinhuder Meer I II | Lüneburg I II
Lauenburg | Bardowick | Winsen an der Luhe
Oldendorf | Soltau | Walsrode | Hodenhagen
Bad Fallingbostel | Scheeßel | Verden | Uelzen I II
Medingen | Ebstorf | Celle | Wietze | Gifhorn
Hankensbüttel | Wienhausen | Erlebnisparks
Paddel-Ferien | Radfahr-Ferien | Reiter-Ferien
Hobby-Züge | Gastronomie | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland