—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Thüringen   –—

 

Reisen in Thüringen·Gera

Hier wurde Otto Dix geboren: In Gera

Gera, Thüringens zweitgrößte Stadt, liegt ganz im Osten des Bundeslandes.

Nach schweren Kriegsschäden wurde das alte Stadtzentrum einigermaßen wiederhergestellt. Der Marktplatz geriet recht stimmungsvoll. Hier erhebt sich das Rathaus aus dem 16. und 18. Jahrhundert. Unterm hochaufragenden achteckigen Glockenturm öffnet sich ein munter verziertes Renaissance-Portal. Auch die Stadtapotheke ist ein schöner Renaissancebau mit reichgeschmücktem Erker.

Liebhaber des Jugendstils haben ihre Freude an der äußerlich barocken Salvatorkirche, die 1903 neu ausgestattet wurde. Das barocke Schreibersche Haus, das daneben steht, dient heute als Naturkunde-Museum. Hier zeigt man auch allerlei über Leben und Werk des ostthüringischen Tierforschers und Zoologen Alfred Brehm, der "Brehms Tierleben" schrieb. Der benachbarte botanische Garten gehört dazu.

Besuchenswert ist auch das Museum für Geschichte im ehemaligen Zucht- und Waisenhaus. Dessen Name spricht Bände über die Art, wie man die Kinder aufzog. Das Ferbersche Haus (Greizer Straße 37/39) ist ein gehobenes Bürgerhaus aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. Hier finden Sie gutes Kunsthandwerk aus Vergangenheit und Gegenwart.

Geras schönes Jugendstil-Theater

An der Dimitroff-Allee, im Ortsteil Untermhaus, steht Geras schönes Jugendstil-Theater. Nahe dabei, im ehemaligen Küchengarten, liegt die hufeisenförmige

Orangerie der Reichsgrafen Reuß. Im gepflegten Park werden allsommerlich Plastiken ausgestellt; die Orangerie wurde gründlich restauriert und ist nun ein Ausstellungszentrum für Malerei aus aller Welt.

Am Mohrenplatz, neben der spätgotischen Kirche St. Marien, steht das Geburtshaus des Malers und Graphikers Otto Dix, des wohl bedeutendsten Vertreters der "Neuen Sachlichkeit". Dort zeigt man viel von seinem Leben und Wirken.

Sterne im Baedeker:
Gera insgesamt
Die Orangerie
Das Otto-Dix-Haus

www.gera-tourismus.de

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Deutschland | Bundesländer
Reisen in Thüringen | Überblick | Historie I - II - III - IV |
Saaletal | Erfurt I - II - III - IV - V - VI - VII - VIII
Weimar I - II - III - IV | Jena I - II - III - IV - V - VI | Gera
Gotha I - II | Saalfeld I - II | Altenburg | Kahla
Apolda | Schwarzburg | Pößneck | Ranis | Rudolstadt
Großkochberg | Bad Blankenburg | Bad Langensalza
Harz-Vorland I - II - III | Nordhausen | Kyffhäuser
Vordere Rhön I - II | Bad Salzungen | Meiningen
Westliches Vogtland I - II | Greiz | Saalburg | Wurzbach
Schleiz | Pflanzen und Tiere | Nationalpark
Wanderungen | Gastronomie
Thüringer Wald
| Ferienhäuser

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:

Deutschland - das Reisethema


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche

 

Deutschland