—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Erzgebirge   –—

 

Reisen im Erzgebirge·Schwarzenberg

Der erste Eisenhammer
im Erzgebirge

Vogt Heinrich von Gera gründete Schwarzenberg um 1288. Hundert Jahre später dröhnte hier schon der erste Eisenhammer im Erzgebirge.

Die Häuser der kleinen Stadt im bewaldeten Talkessel - gleich westlich von Annaberg-Buchholz - scharen sich eng unterm Schlossfelsen. Dieses Schloss ist eine unregelmäßige Anlage. Ihr ältester Teil ist der Bergfried aus dem 12. Jahrhundert. Er war Teil einer romanischen Burg, die Kaiser Barbarossa gehörte. 1555 wurde die Burg zum kurfürstlichen Jagdschloss ausgebaut. Bis ins 19. Jahrhundert wurde daran herumgebastelt.

Heute beherbergt Schloss Schwarzenberg ein Museum. Hier erfährt man viel über den traditionellen Bergbau und die Verarbeitung der Metalle. Kunstvolle Produkte erzgebirgischer Gussstätten und Schmieden werden gezeigt, auch eine Nagelschmiede aus dem 19. Jahrhundert.

In der einschiffigen barocken Pfarrkirche sehen Sie ebenfalls schöne erzgebirgische Schmiedearbeiten: das Chorgitter aus dem 17. und die Altarschranken aus dem 18. Jahrhundert. Eine heitere Note bringt die mit Engelsfiguren bemalte Holzdecke.

Auch ein Eisenbahnmuseum gibt es in Schwarzenberg. Da kann man einige Lokomotiven sehen. Wenn Sie Interesse an Schmalspurbahnen haben: Ein paar Kilometer südlich, in Rittergrün, steht das Sächsische Schmalspurbahn-Museum.

Drei Kilometer nordöstlich von Schwarzenberg liegt das Dorf Waschleithe. In dessen Bergwerk wurden von 1705 bis in unsere Zeit Erze und Minerale gefördert. Heute ist die Grube ein Lehr- und Schaubergwerk. Untertage erfahren Sie viel über die technische Entwicklung des Erzabbaus innerhalb eines Vierteljahrtausends. Eine Sammlung schöner Mineralien und Bergwerkslampen macht den Rundgang in 80 Metern Tiefe noch interessanter.

Sterne im Baedeker:
Das Schloss

Schwarzenberg Schloss Sankt Georgen
Schwarzenberg: Kirche Sankt Georgen und Schloss Schwarzenberg
Bild: Tourismusverband Erzgebirge

www.schwarzenberg.de

Reisen mit Reise Rat | Erzgebirge I II und Vogtland
Im Erzgebirge: Historie | Chemnitz I II III | Schlösser
Zwickau I II | Annaberg-Buchholz I II | Freiberg I II | Frauenstein
Augustusburg | Schwarzenberg | Schneeberg I II
Oberwiesenthal I II | Olbernhau | Marienberg I II | Schlettau
Seiffen | Lauenstein | Rochlitz I II
Im Vogtland: Plauen I II | Greiz | Klingenthal | Bad Elster
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland