—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Erzgebirge   –—

 

Reisen im Erzgebirge·Schloss Schlettau

Märchenspiele und Kräuterlikör

Wenige Kilometer südwestlich von Annaberg-Buchholz steht das kleine Schloss Schlettau.

Erzgebirge - Schloss Schlettau
Schloss Schlettau

Das wurde im 13. Jahrhundert gebaut, um die Salzstraße zu bewachen, die von Halle nach Prag führte. Es hat viel hinter sich, war auch Rittersitz und Jagdschloss, dann ein kirchliches Amtsgebäude und sogar eine Baumwollspinnerei. Für jeden Verwendungszweck wurde architektonisch herumgebastelt. Das Resultat ist ein bautechnisch etwas verwirrendes Kuriosum aus Gotik und Renaissance, Barock und Neugotik - insgesamt verspielt wie ein Märchenschloss.

Heiter und ein wenig konfus ist auch, was man hier an Unterhaltung erleben kann: Ritterspiele und Festgelage, alte Maschinen und Jagdtrophäen, sogar eine Schauwerkstatt für die Herstellung von Kräuterlikör.

Auch für Kinder wird viel geboten. Deshalb wurde das Märchenschloss als "besonders familienfreundliche Einrichtung" ausgezeichnet.

www.schloss-schlettau.de

Reisen mit Reise Rat | Erzgebirge I II und Vogtland
Im Erzgebirge: Historie | Chemnitz I II III | Schlösser
Zwickau I II | Annaberg-Buchholz I II | Freiberg I II | Frauenstein
Augustusburg | Schwarzenberg | Schneeberg I II
Oberwiesenthal I II | Olbernhau | Marienberg I II | Schlettau
Seiffen | Lauenstein | Rochlitz I II
Im Vogtland: Plauen I II | Greiz | Klingenthal | Bad Elster
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland