—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in FrankreichParis   –—

 

Reisen in Frankreich·Paris I

Eine grossartige, wundervolle Stadt

Paris - Atout France/Joël Damase
Flaneure am Bassin de la Villette in Paris - Atout France/Joël Damase

Es war Pierre Charles Baudelaire, der um 1850 klagte: "Schneller als das Herz eines Sterblichen verändert sich die Stadt. Das alte Paris ist verschwunden".

Glücklicher Baudelaire! Er kannte Pizzerien noch nicht und auch McDonald war ihm ein Fremdwort. Er würde seine Stadt heute wirklich nicht wiedererkennen. So geht es aber auch vielen, die erst vor zwanzig Jahren dort waren. Dieses Paris wechselt sein Gesicht, vielleicht auch seinen Charakter, alle paar Jahre.

Eines bleibt eigentümlich an Frankreichs Hauptstadt: Sie ist weder besonders schön noch auffallend mondän. Manche Viertel sind so häßlich, wie man sich's nur vorstellen kann. Die Kunstschätze, die so hoch gelobt werden, stecken oft hinter fabrikähnlichen Fassaden.

Charme, Humanität und Brillanz

Kurz: Es hat wenig Sinn zu untersuchen, woher die Ansicht rührt, dass Paris eine großartige, eine wundervolle Stadt sei.

Und doch ist sie es.

Die eigentliche Attraktion der Stadt - ihr Charme, ihre Humanität, ihre Brillanz - wird durch die Menschen bewirkt, die hier in einem ungewöhnlich liberalen Rahmen von Toleranz, Lebensfreude und Bonhomie zusammenleben.

Der Kern von Paris besteht aus drei deutlich unterscheidbaren Teilen - einem mittelalterlichen, einem prächtigen und einem turbulenten.

Alle drei - mit den wichtigsten Gebäuden, Plätzen und Straßen - liegen dicht beieinander. (Da Parken in Paris so problematisch ist wie in jeder großen Stadt, muß man die Beine nehmen. Oder, wenn die Wege zu weit sind, die Metro - die schnelle, praktische Pariser Untergrundbahn.)

Musee du Vin in Paris - Atout France/Cedric Helsly
Musèe du vin in Paris - Atout France/Cedric Helsly

> Eine großartige, wundervolle Stadt
> Der historische Teil der großen Metropole
> Das größte Museum der Welt
> Unübersehbar: Der Eiffelturm

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Frankreich | Das Land I II | Paris I II III IV
Ile-de-France I II III | Auvergne | Provence | Loire-Tal
Normandie und Bretagne | Elsass
Golf von Lion | Côte d'Azur | Burgund I II | Lozère
Reisegeschichte I II III IV | Wintersport | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Frankreich

Frankreich