—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in KanadaKanada   –—

 

Reisen in Kanada·Unterwegs II

Im Mietauto durchs Land

Vielleicht wollen Sie im Auto durch Kanada reisen. Das mieten Sie am besten schon in Deutschland. Dann steht der Wagen für Sie in Kanada bereit und Sie brauchen nur Ihren Gutschein beim Vermieter abzugeben.

Wenn Sie erst drüben einen Wagen mieten wollen, finden Sie namhafte Autovermieter an jedem Flughafen. Billig-Angebote an der Straßenecke sind ganz brauchbar, wenn Sie mit dem Wagen die Stadt nicht verlassen wollen. Für Überlandreisen sind die Wagen, die man dort anbietet, nicht zu empfehlen. Sie sollten eine Firma nehmen, die überall in Kanada Vertretungen hat. Damit ist im Fall einer Panne, die nicht an Ort und Stelle behoben werden kann, sichergestellt, dass Sie umgehend einen anderen Wagen bekommen und die Reise fortsetzen können.

Mietwagen sind in Kanada relativ billig. Es gibt zwei Mietsysteme: mit niedriger Tagesmiete und Kilometergeld oder mit höherer Tagesmiete und unbegrenzter Kilometerzahl. Welches System Sie nehmen, richtet sich danach, wieviel Sie fahren wollen und wo Sie den Wagen zurückgeben. Alle Mietwagen sind haftpflicht- und vollkaskoversichert - mit einer Selbstbeteiligung. Für ein paar zusätzliche Dollar pro Tag können Sie diese Selbstbeteiligung ausschließen.

Ihr Alter ist wichtig. Die meisten Mietwagenfirmen geben ihre Autos nicht an Fahrer unter 21 Jahre ab. Der deutsche Führerschein genügt in Kanada. Aber ein Internationaler ist auch nützlich. Da steht auf englisch, dass Sie fahren dürfen.

Autovermieter in Kanada haben eine Kreditkarte lieber als Bargeld. Der Grund ist einfach: Wenn Sie mit dem Auto verschwinden, ohne es zurückzugeben, ist der Vermieter glücklich. wenn er Ihre Kreditkarte kennt. Er kassiert dann den Betrag für einen Autoverkauf und hat ein gutes Geschäft gemacht. Ohne Kreditkarte müssen Sie beim Mieten eines Autos eine Kaution hinterlegen - bar oder in Traveller-Schecks - , die mehrere hundert Dollar beträgt.

Das Netz der Tankstellen ist im Süden Kanadas sehr dicht, nach Norden hin wird es immer weitmaschiger. Dort kann es Ihnen passieren, dass Sie Stunden fahren, ohne eine Tankstelle auch nur von ferne zu sehen. Deshalb: Tanken Sie bei Fahrten in nördliche Regionen bei jeder sich bietenden Gelegenheit!

>> Mit Flugzeug, Bus und Eisenbahn
>> Im Mietauto durchs Land
>> Oder besser mit dem Campmobil?

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Kanada | Der Überblick | Die Historie I II III IV
Gebiete | Kanadas Westen | Die Kanadier I II III
Die Indianer | Die Uhrzeiten | Das Wetter | Unterwegs I II III
Die Straßen I II | Die Unterkünfte I II III IV
Die Gastronomie I II | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche

Kanada