—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in PeruTiticaca-See   –—

 

Reisen in Peru·Der Titicaca-See I

Geburtsort der Inka-Kultur: Der Titicaca-See

Dies ist der größte See in Südamerika und der höchstgelegene schiffbare See in der ganzen Welt. Er liegt 3827 m hoch.

Der Titicaca-See ist rund 8300 qkm groß - 15mal größer als der Bodensee. Die Grenze zwischen Peru und Bolivien führt mittendurch. Im See liegen 36 feste Inseln. Von denen sind Taquile und Amanati die wichtigsten. Es fahren aber auch würdige alte Dampfer und ein Tragflügelboot - beispielsweise vom Uferort Puno zum Wallfahrtsort Copacabana an der bolivianischen Seite des Sees.

Das Erstaunlichste am Titicaca-See ist das glasklare Wasser und die Menge der Wasserpflanzen. Vor allem sieht man die üppig wachsende Binse, die "Rotora". Es gibt viele, viele Wasservögel - Flamingos, Huallatas, Keles, Tiquis - wie auch zahllose Fische (Carachis, Ispis, Suches, Königsfische und Forellen).

Hier am Titicaca-See entwickelte sich vor 1500 Jahren ein Kultur, die in wenigen Jahrhunderten zum riesigen Inka-Reich führte.

Zur Insel Taquile kommen Sie im Boot von Puno aus, dem Hauptort am westlichen Ufer. Diese Insel ist landschaftlich sehr schön. Ihre Bewohner leben noch heute nach den Traditionen und Gesetzen des Inka-Reiches. Sie sind sehr gastfreundlich und haben einen originellen kommunalen Tourismus entwickelt: Besucher teilen mit ihnen Speisen und bei Nacht die Hütten, möglichst auch alle Sitten und Gebräuche. Ihre Webarbeiten und andere Handwerkskunstwerke sind bekannt. Auf der Insel gibt es zwei Museen, die das zeigen.

Auch zur Insel Amantani kommen Sie im Boot vom Puno aus. Die Insel hat zwei Hügel, "Pacha Tata" und "Pacha Mama". Sie tragen archäologische Reste, es sind Kultstätten aus alter Zeit.

> Geburtsort der Inka-Kultur: Der Titicaca-See
> In der Nähe: eindrucksvolle Ruinen

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Peru
| Land | Menschen | Geschichte I II
Wirtschaft
| Hauptstadt Lima | Städte I II | Cusco
Machu Picchu
| Pflanzen und Tiere | Nationalparks I II III
Titicaca-See I II | Kulinarisches | Sitten und Gebräuche
Aktiver Urlaub I
II | Karte von Peru | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:



Karte Peru
Peru