—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Spanien   –—

 

Reisen in Spanien·Costa Dorada

Die goldene Küste

Den feinen Namen verdankt dieser Küstenabschnitt seinen goldfarbenen Stränden.

Salou an der Costa Dorada - Bildquelle: Salvador Sáinz / wikmedia
Salou an der Costa Dorada
Bildquelle: Salvador Sáinz / wikmedia

Es ist ein schönes Küstenstück zwischen Barcelona und der Mündung des Ebro, mit weiten Sandbuchten und einer Handvoll von Ferienorten. Der größte und bekannteste ist Salou mit einem buchstäblich kilometerlangen Sandstrand. Und einem der größten europäischen Themenparks (auch dem einzigen der Welt, der direkt am Meer liegt): dem "Port Aventura" der Universal Studios.

Doch das schönste Stück der Küste ist das Mündungsdelta des Ebro, südöstlich von Tortosa. Nicht so sehr des Strandes wegen - der auch dort kilometerlang ist - , sondern weil Spaniens großer Fluss in seinem Mündungsgebiet ein bezauberndes Paradies geschaffen hat, ein wundervolles, vielfältiges Stück Natur.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Spanien | Das Land | Andalusien | Extremadura
Galicien | Kastilien | Katalonien | Die Küsten | Costa Brava
Costa Dorada | Costa del Azahar | Costa Blanca
Costa de Almeria | Costa del Sol | Costa de la Luz
Wintersport | Reisegeschichte I II
Karte von Spanien | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Spanien
Spanien