—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Spanien   –—

 

Reisen in Spanien·Costa Blanca

Die weisse Küste

Diese "Costa Blanca" beginnt im Norden irgendwo südlich von Valencia. Sie endet dann bei Alicante.

Costa Blanca - Quelle Turespaña
Costa Blanca - Quelle Turespaña

Den Namen "Weiße Küste" hat sie von ihren strahlend weißen Stränden, die sich unter einem meist sehr hellen Himmel erstrecken. Sie sind weithin von Orangen- und Mandel-Hainen umgeben. Es gibt aber auch Buchten mit Kieselsteinchen. Die Strände laufen sanft ins Meer; für Kinder ist das sehr geeignet. Dahinter türmt sich eine bizarre Bergwelt auf, die viele schöne Wanderugen erlaubt.

Hier liegen, durch die Berge geschützt, langbekannte Ferienorte wie Benidorm, Denia und Calpe. Das südlichste Stück der Costa Brava läßt mit seinen Steilabhängen nicht immer Platz für beide, Straße und Strand. Dieses Gebiet ist touristisch erst wenig erschlossen.

Benidorm - Quelle Turespaña
Benidorm - Quelle Turespaña

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Spanien | Das Land | Andalusien | Extremadura
Galicien | Kastilien | Katalonien | Die Küsten | Costa Brava
Costa Dorada | Costa del Azahar | Costa Blanca
Costa de Almeria | Costa del Sol | Costa de la Luz
Wintersport | Reisegeschichte I II
Karte von Spanien | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Spanien
Spanien