—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten   –—

 

Arabische Emirate·Die Länder I

Länder ohne Grenzen

© Department of Tourism & Commerce MarketingDie Emirate spielen seit den 80er-Jahren im Tourismus eine immer wichtigere Rolle. Die Länder sind wohlhabend, aber in ihren touristischen Angeboten nicht überteuert. Sie bieten preisgünstig eine raffinierte Mischung aus arabischem Ambiente, hochinteressanter moderner Architektur und häufig perfektem Luxus.

Man ist aus Tradition sehr gastfreundlich - ein Gebiet, in dem man fremde Besucher gern sieht. Dies macht die Emirate zu einem so angenehmen Urlaubsgebiet. Und man kann es sich dort leisten, die Preise moderat zu halten, weil man vom Tourismus ja nicht leben muß wie manches andere Land. Man lebte lange vorwiegend vom Erdöl. Diese solide Basis erlaubte, dass man hier einen zeitgerechten Tourismus aufbauen konnte. Sodass hier unter anderem auch sehr feine, architektonisch erstklassige Hotels entstanden.

Drei der sieben Emirate haben viel Geld (Abu Dhabi ist geradezu unvorstellbar reich) und auf der touristischen Landkarte nun seit Jahren wohlbekannt. Die anderen vier Emirate haben touristisch bis jetzt wenig zu bieten und werden auch wirtschaftlich von den großen Brüdern mit getragen, sind aber deshalb nicht weniger sympathisch und für Abstecher allemal empfehlenswert. Zumal die sieben Emirate ja eigentlich ein einziges großes Land darstellen -ohne Grenzen und ohne innerstaatliche Probleme.

Empfehlenswerte Bade- und Rundfahrt-Angebote

Alle sieben Emirate haben ihre Namen von ihrer Hauptstadt; so sind sie auch in unserer Landkarte angegeben. Über die exakten Größen der Länder läßt sich kaum Exaktes sagen, weil es zwischen den Emiraten schon längst keine Grenzen mehr gibt. Und was die Einwohnerzahlen betrifft, so handelt es sich um reine Schätzwerte, denn niemand macht sich in diesen glücklichen Ländern die Mühe, eine Einwohnermeldestatistik zu führen. Immerhin: Offiziell werden für alle Emirate zusammen etwa 2,7 Millionen Einwohner angegeben. Das ist nicht viel.

Was bieten die Emirate touristisch? Vor allem: Empfehlenswerte Bade- und Rundfahrt-Angebote, viel Aktiv-Urlaub, gute Hotels, günstige Shopping-Möglichkeiten. Und das alles zu einem durchaus ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis, bei geringer Kriminalität und politischer Sicherheit.

Das alles klingt wie ein Märchen, und es hat auch viel Märchenhaftes an sich. Unter anderem zeigt es, dass auch ein nicht gerade demokratisch regiertes arabisches System volksfreundlich funktionieren kann.

> Länder ohne Grenzen
> Alle leben komfortabel

Reisen mit Reise Rat
Die Emirate | Überblick | Landschaft | Die Länder I II
Das Klima | Die Geschichte | Abu Dhabi | Dubai I II III | Sharja
Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira
Die Vegetation | Die Tiere | Aktiver Urlaub
Kulinarisches | Abstecher | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Vereinigte Arabische Emirate