—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in den Vereinigten Arabischen EmiratenTourismus in Dubai   –—

 

Arabische Emirate·Dubai II

Sehr wichtig: Der Tourismus

Dubai Creek Golf und Jacht ClubDas Emirat Dubai ist schwerreich durch sein Öl. Aber genau davon will man dort alsbald nicht mehr abhängig sein.

Man sieht sich um, wo es auch noch andere Wirtschaftsfaktoren gibt, in denen Dubai etwas bieten kann. Und da haben sich zwei Faktoren sehr schnell herausgestellt: Neben der Fertigungsindustrie das Dienstleistungsgewerbe. Und dort vor allem der Tourismus.

Es ist schon erstaunlich, was in drei Jahrzehnten aus der schlichten Ansiedlung am Persischen Golf geworden ist: Eine gleißende Großstadt mit perfekter Infrastruktur, sauberem Trinkwasser, Klimaanlagen, einem tadellosen Transportsystem und internationalen Hotels von weltweit führendem architektonischem Stil.

Diese touristlich sehr nützlichen Attraktionen haben als Grundlage eine überaus günstige geographische Lage, lange Strände und das warme Wasser des Arabischen Golfs - sowie eine relativ kurze Flugentfernung: sechs Flugstunden von Mitteleuropa.

 © Department of Tourism & Commerce MarketingUnd darauf stellt man sich in Dubai ein. Unter anderem wurde der Flughafen entsprechend umgebaut (sehr geschmackvoll übrigens) und mit einem geradezu faszinierenden zollfreien Einkaufszentrum versehen.

Nun gilt bei vielen Urlaubsreisenden als sicher, dass Dubai - schon angesichts der Pracht-Bilder von etlichen hochgestylten Hotels am Strand, die man oft sehen kann - ein ausgesprochenes Urlaubsziel für Luxus-Geschöpfe ist.

Das ist es sicher auch. Aber nicht nur. Es gibt sehr angenehme Hotels zu ganz vernünftigen, zivilen Preisen. Auch viele Flüge dorthin sind recht preiswert. Schlicht gesagt: Der Normalbürger kann sich einen Dubai-Urlaub durchaus leisten.

Und da sich das herumspricht, steigen die Touristik-Einnahmen des Emirats ganz bemerkenswert. 1998 hatten der Tourismus am Brutto-Inlandsprodukt schon einen Anteil von 13 Prozent, alsbald soll er bei 20 Prozent liegen.

Und das wird schnell zu weiteren preisgünstigen Ferienanlagen am warmen Persischen Golf führen. Sowie zu allerlei Aktiv-Angeboten, auch für Familien, die man inzwischen immer öfter sieht. Urlaub in Dubai wird auch in Deutschland noch sehr viel populärer werden, als das noch vor wenigen Jahren jemand gedacht hätte.

> Auch nachts passiert einem nichts
> Sehr wichtig: Der Tourismus
> Spielplätze in der Großstadt

Reisen mit Reise Rat
Die Emirate | Überblick | Landschaft | Die Länder I II
Das Klima | Die Geschichte | Abu Dhabi | Dubai I II III | Sharja
Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira
Die Vegetation | Die Tiere | Aktiver Urlaub
Kulinarisches | Abstecher | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Vereinigte Arabische Emirate