—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in den Vereinigten Arabischen EmiratenArabische Emirate   –—

 

Arabische Emirate·Der Überblick

Ein Staat oder sieben?

Die Vereinigten Arabischen Emirate im Nordosten der arabischen Halbinsel sind völkerrechtlich eine Kuriosität: sieben autarke Scheichtümer, die jeweils von einem Emir oder Scheich regiert werden, aber wie ein gemeinsamer Staat auftreten.

© Department of Tourism & Commerce Marketing

Die Scheichtümer standen bis 1971 unter britischer Schutzherrschaft und schlossen sich dann zu einem Staatenbund zusammen. Zwar hat jedes dieser Scheichtümer eigene, allerdings ähnliche Gesetze (beispielsweise verbieten die einen den Alkohol grundsätzlich, die anderen nur außerhalb der Touristenhotels). Aber nach außen sind die Emirate ein einziger Staat.

Dass es sieben Emirate sind, fällt garnicht weiter auf. Es gibt keine Grenzen, keine Differenzen - sie sind wie sieben Brüder, eine große Familie. Das kann man fast wörtlich nehmen: Die drei reichen Emirate Dubai, Sharja und Abu Dhabi unterstützen die vier anderen (die wirtschaftlich weniger bedeutsam, aber nicht weniger sehenswert sind) auch finanziell. Die vier ärmeren sind Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira.

Außenpolitisch treten die Sieben als Staatenbund auf, die Hauptstadt ist Abu Dhabi. Aber Sprecher des Bundes ist der Scheich von Dubai, denn das Emirat Dubai ist das wirtschaftliche Zentrum der Emirate. Es besitzt den einzigen natürlichen Hafen am Persischen Golf. Inzwischen ist dort allerdings noch zusätzlich ein künstlicher Hafen für Hochseeschiffe gebaut worden.

Vor fünfzig Jahren waren die Emirate noch weitgehend im Sand zerstreute Dörfer. Dann, zu Anfang der 60er- Jahre, fand man Öl. Heute ist das Ufer am Persischen Golf weithin mit imposanten Bauten aus Glas und Beton gesäumt. Die Hotels sehen aus wie Paläste, der Flughafen von Sharja wie eine Moschee in Disneyland.

Die meisten Straßen durchs Land, die durch die Wüste zu den malerischen Oasendörfern führen, sind sehr gut. Dort verkehren Autos aller Luxusklassen - ebenso aber auch Dromedare, Esel und Vollblutpferde.

Reisen mit Reise Rat
Die Emirate | Überblick | Landschaft | Die Länder I II
Das Klima | Die Geschichte | Abu Dhabi | Dubai I II III | Sharja
Ras al-Khaima, Ajman, Um al-Kaiwan und Fujaira
Die Vegetation | Die Tiere | Aktiver Urlaub
Kulinarisches | Abstecher | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Vereinigte Arabische Emirate