—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in die zwölf WM-Städte   –—

 

Reisen in Deutschland·Hannover

Hannover

Hannover ist der führende Messeplatz Deutschlands und hat als Veranstaltungsort der EXPO 2000 an internationaler Bedeutung gewonnen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten zeugen von der wechselvollen Geschichte. Verbunden sind sie auf eine einmalige Weise - mit einem "Roten Faden" als Leitlinie auf den Straßenpflastern, der Sie zu den interessantesten Punkten in der niedersächsischen Hauptstadt führt.

Hannover: Fährmannsufer an der Leine
Hannover: Fährmannsufer an der Leine - Bildquelle: Wikipedia

Der Besuch von Hannover lohnt sich. Denn die Stadt an der Leine hat einiges zu bieten. Allein die Kulturlandschaft verspricht spannende Momente. Rund 40 verschiedene Theater, zahlreiche Museen und eine über die Grenzen des Landes bekannte Staatsoper locken jährlich tausende Gäste in die erlebnisreiche Stadt.

EIN FÜRSTLICHES ERLEBNIS - Zweifelsohne das strahlendste Juwel in Hannover sind die Königlichen Gärten in Herrenhausen. Sie zählen mit ihren nach französischem Vorbild angelegten Gartenlandschaften, den zahlreichen Brunnen und Skulpturen ganz sicher zu den schönsten und besterhaltenen Barockanlagen in Europa. In der Altstadt mit ihren pittoresken Fachwerkhäusern sorgt eine bunte Mischung aus Kneipen, Boutiquen, Galerien und Antikläden für das richtige Flair. Temperament und Lebenslust demonstrieren die Hannoveraner bei Festen und Festivals. Open-Air-Konzerte ertönen reichlich auf der Parkbühne der Expo Plaza. Jazz vom Feinsten gibt es beim traditionellen Jazzfestival vor dem Neuen Rathaus.

SEHENSWÜRDIGKEITEN - Die Königlichen Gärten Herrenhausen sind nicht nur wunderschön, sondern auch einmalig. Denn die 1666 angelegte Barockanlage ist die einzige unverändert gebliebene dieser Art in Europa. Fast 100 Jahre wurde am Alten Rathaus in der Köbelingerstraße gebaut. Das Neue Rathaus, das 1913 eingeweiht wurde, verblüfft mit einem Schrägaufzug zur Kuppelgalerie, und im Erlebnis-Zoo Hannover begeistern Sie gleich vier neu gestaltete Tier-Welten mit artgerechten Landschaften. Wer noch mehr Lust auf Frischluft hat, ist am Maschsee richtig. Hier gibt es auf 78 ha reichlich Freizeit- und Erholungsspaß.

MUSEEN & AUSSTELLUNGEN - Fünf Jahre haben der Umbau und die Restaurierung des Wilhelm-Busch-Museums gedauert. Nun laden rund 160 Arbeiten Wilhelm Buschs im Obergeschoss des Hauses zu einer spannenden Reise in die Welt der Karikatur ein. Im Kestner-Museum finden Sie Kunsthandwerk vom Mittelalter bis zur Gegenwart und das Sprengel-Museum birgt eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken des 20. Jahrhunderts. Allerdings könnte man ganz Hannover als "Freiluftmuseum" bezeichnen. Kunstrundgänge werden deshalb das ganze Jahr über angeboten.

SHOPPING - Exklusive Geschäfte gibt es in der Georgstraße (zwischen Kröpcke und Aegidientorplatz) und in der Altstadt. Die neu gestaltete Fußgängerzone und der Bereich zwischen Kröpcke und Steintor warten verstärkt mit der großen bunten Welt der Warenhäuser auf. Ein besonderes Vergnügen für alle, die unterschiedlichste Shopping-Eindrücke einem faszinierenden Sinneserlebnis zusammenfügen. Ebenso beeindruckend ist das tropische Leben unter der blattförmigen Kuppel des im Berggarten gelegenen Regenwaldhauses. Ein besonderes Highlight: die Orchideensammlung. Mit bis zu 900 blühenden Pflanzen ist sie die größte Dauerausstellung Europas.

SEHENSWERTES IN DER REGION - Meereslust im Binnenland - das gibt es eine halbe Autostunde von Hannover entfernt am Steinhuder Meer. Wer noch mehr Wasser erleben möchte, dem sei eine Reise an die Nordsee mit ihren zahlreichen Inseln und Naturschutzgebieten empfohlen.

Ebenfalls lohnenswert: ein Stopp in der Hansestadt Bremen. Weitere Erlebnisse sind die Städte Celle und Hameln. Innovativ präsentiert sich im nahe gelegenen Wolfsburg die Autostadt, das Erlebnis- und Kompetenzzentrum des Volkswagen-Konzerns. Erleben Sie eine faszinierende Entdeckungsreise rund um das Thema Auto und Mobilität! Sie erfahren dabei Pläne und Visionen des Unternehmens und seiner Marken und erhalten Einblicke in die neuesten Entwicklungen.

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Die 12 WM-Städte | Berlin | Dortmund | Frankfurt
Gelsenkirchen | Hamburg | Hannover | Kaiserslautern
Köln | Leipzig | München | Nürnberg | Stuttgart

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland