—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Odenwald und an der Bergstraße   –—

 

Reisen an der Bergstrasse·Seeheim-Jugenheim

Mit der Raubritter-Burg Tannenberg

Die beiden Gemeinden Seeheim und Jugenheim wurden vor Jahren zusammengetan.

In Seeheim steht ein Rathaus aus dem Jahr 1599 mit schön geschnitztem und bemaltem Fachwerk. Oberhalb von Seeheim, im Nordosten, erhebt sich Burg Frankenstein. Man hat die Ruine wieder auf- und dann ausgebaut. Der Blick von Turm und Terrasse ist imponierend.

Auf den Fundamenten des mittelalterlichen Klosters Heiligenberg - bei Jugenheim - entstand 1826 ein prachtvolles Schloß für Wilhelmine, die Erbprinzessin von Hessen. Es wurde im 19. Jahrhundert Treffpunkt des europäischen Hochadels. Entsprechend gediegen sind die Villen und Gärten der Umgebung.

Auf dem Tannenberg, zwischen Seeheim und Jugenheim, stand im 13. Jahrhundert eine Raubritterburg. Hier hausten die Ritter Hartmut und Johann von Cronberg. Sie kümmerten sich so intensiv um Wohlergehen und Besitz der Kaufmannszüge auf der Bergstraße, dass Frankfurt und einige andere Reichsstädte, dazu der Pfalzgraf und der Erzbischof von Mainz, in gemeinsamer Tatkraft die Burg Tannenberg zerstören ließen. Die Ruine steht noch.

Mehr Informationen:
www.seeheim-jugenheim.de

Reisen mit Reise Rat
Bergstraße | Odenwald | Darmstadt I II III IV V
Seeheim-Jugenheim | Zwingenberg | Bensheim
Lorsch I II III IV | Heppenheim | Weinheim | Birkenau
Ladenburg | Heidelberg I II III IV V VI VII
Ferienwohnung / Ferienhaus im Odenwald online buchen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland