—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Baltikum   –—

 

Reisen im Baltikum·PFLANZEN UND TIERE

Elche, Käuze und Fischottern

Das einst fast vollständig bewaldete Baltikum ist nur noch etwa zu einem Drittel von Wäldern bedeckt.

Während im Norden Kiefern, Fichten und Birken vorherrschen, nimmt der Bestand an Laubbäumen nach Süden zu. Besonders in Estland erstrecken sich noch weite Moorgebiete, die in den Sommermonaten in den schönsten Farben blühen.

Pilze. - Die Balten sind leidenschaftliche Pilzsammler. Im Spätsommer sind die Wälder wahre Fundgruben für Schwammerlfreunde.

Beeren. - Moosbeeren, Preiselbeeren und Sumpfheidelbeeren sind ebenfalls im Überfluß zu finden.

Heidekraut. - Eine der typischsten Pflanzen der Hochmoore und Kiefernwälder ist die rötlich-lila blühende Erika, das Heidekraut.

Neben den auch noch in Mitteleuropa heimischen Arten wie Rot-, Reh- und Schwarzwild, Füchse und Marder leben in den baltischen Wäldern Wildtiere, die man in unseren übervölkerten Ländern schon lange nicht mehr gesichtet hat.

Allerdings wurden manche, wie Wisente und Biber, erst kürzlich wieder angesiedelt. Andere, wie vereinzelt Wölfe, Bären und Luchse haben sich bis heute vor allem in den einsamen Wald- und Moorgebieten Estlands halten können. In den Sumpfniederungen Südost-Estlands sieht man wieder die mächtigen Elche mit ihrem eindrucksvollen Schaufelgeweih. Und auch Störche gibt es im Baltikum noch häufig.

Fischotter. - Ebenso wie die Bisamratte fühlt sich der elegante Schwimmer an den Ufern nicht verschmutzter baltischer Flüsse und Seen sehr wohl.

Elche. - Vor allem in den Sumpfniederungen Südost-Estlands sowie in den Kiefernwäldern der Kurischen Nehrung sind die mächtigen Tiere mit ihrem eindrucksvollen Schaufelgeweih seit einigen Jahren wieder häufiger zu sehen.

Rauhfußkäuze. - Sie gehören zu den selten gewordenen Eulenarten, die aber in den baltischen Wäldern noch heimisch sind.

Reisen mit Reise Rat
Reisen im Baltikum | Überblick | Spaß im Urlaub | Aktivitäten
Veranstaltungen | Pflanzen und Tiere | Gastronomie
Estland | Lettland | Litauen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche