—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Paraguay   –—

 

Reisen in Paraguay·QUARTIERE UND STRASSENVERKEHR

Auf Individual-Touristen eingerichtet

Paraguay kann man auch als Pauschalreise buchen - zum Teil in Kombination mit anderen lateinamerikanischen Ländern. Aber im Grund ist es ein Land vor allem für Individual-Reisende. Für sie gibt es weit weniger Probleme als in vielen anderen exotischen Ländern. Nur eines: Die Sprache. Man sollte Spanisch können, wenigstens ein paar Brocken. Außer in den Orten, in denen Nachkommen der Mennoniten wohnen. Da spricht man gutes Deutsch.

In der Metropole Asunción herrscht kein Mangel an Hotels. Es gibt sie in fast allen Kategorien. In den besseren wird, außer Spanisch, fast immer auch Englisch, Deutsch oder Französisch gesprochen. In anderen Städten ist die Auswahl eher begrenzt, dafür gibt es aber auch Privatunterkünfte, in denen man fast immer recht angenehm untergebracht ist. Nur darf man von den Anbietern nicht unbedingt Fremdsprachen-Kenntnisse erwarten.

Was den Verkehr im Land betrifft: In der Hauptstadt verkehren Linienbusse und Straßenbahnen. Taxis und Mietwagen sind hier und in anderen größeren Städten zu haben. Das Straßennetz ist nicht sehr umfangreich, wird aber ständig erweitert. Die Hauptstraßen sind zum großen Teil geteert. Die Nebenstrecken dagegen weniger, weshalb viele nach starken Regenfällen nicht gut befahrbar sind.

Die landesweit wichtigsten Verkehrsverbindungen bieten Überlandbusse, die - sofern die Straßenzustände es erlauben - alle größeren Orte fahrplanmäßig bedienen. Der Eisenbahnverkehr beschränkt sich fast ausschließlich auf die Strecke Asunción - Ercarnación (von dort geht die Eisenbahnfähre über den Rio Paraná nach Posadas in Argentinien). Komfort darf man in diesem Zug allerdings nicht erwarten.

Die beiden großen Flüsse Paraguay und Paraná sind wichtige Verkehrswege in einem Land mit noch nicht vollständig ausgebautem Straßennetz. Für viele Siedlungen ist die Schiffahrt immer noch die einzige gute Verbindung zur Außenwelt. Einen regelmäßigen Passagierschiffs-Dienst gibt es auf dem Rio Paraguay (stromaufwärts) zwischen Asunción, Conceptión, Fuerte Olimpo und Puerto Bahia Negra sowie (stromabwärts) zwischen Asunción und Pilar.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Paraguay | Überblick | Natur | Geschichte
Bevölkerung | Städte | Sehens- und Erlebenswertes
Quartiere und Straßenverkehr | Urlaubs-Aktivitäten
Sitten und Gebräuche | Karte von Paraguay
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Paraguay
Paraguay