—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in San Marino   –—

 

Reisen in San Marino·Kurzinformationen

Das sollten Sie wissen...

...wenn Sie eine Reise nach San Marino planen.

San Marinos Geographie: 61 qkm, 27 000 Einwohner (Bevölkerungsdichte doppelt so groß wie in Deutschland).

Klima: Mittelmeer-Klima, doch wegen der Höhenlage etwas kühler als an der nahen Adria. Warme und trockene Sommer.

Sprache: Italienisch.

Währung: Euro.

Kreditkarten: weitgehend akzeptiert.

Gute Reisezeit: Mai bis September (aber im Juli und August große Touristenscharen!).

Einreise: Reisepaß oder Personalausweis.

Fahrerlaubnis: Deutscher Führerschein. Internationale Grüne Versicherungskarte!

So kommt man hin: Über eine Schnellstraße von Rimini (dort liegen auch der nächste Bahnhof und der nächste Flughafen). Zwischen Rimini und San Marino verkehren Busse. An Sommertagen Hubschrauber-Verkehr.

Verkehr im Land: Gutes, aber kleines Straßennetz: Insgesamt 240 km. Doch der Hauptort San Marino ist für Privat-Fahrzeuge gesperrt.

Verkehrsregeln: innerorts 50 km/h, außerhalb 90 km/h, Autobahnen 130 km/h.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in San Marino | Die Republik | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:

Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Zur San Marino-Startseite