—–   Hier finden Sie Informationen zu Festen und Festspielen in DeutschlandMeininger Kleinkunsttage   –—

 

Reisen in Thüringen·Festpiele

Vom 27. August bis zum 24. September 2015:
Die Meininger Kleinkunsttage

Im Südwesten von Thüringen liegt Meiningen. Die kleine Stadt veranstaltet seit 1992 alljährlich ihre Kleinkunsttage. Hier will man aber nicht nur ein Kleinkunst-Gebiet - wie etwa das Kabarett - vorführen, sondern die ganze Vielgestaltigkeit der Kleinkunst. Das Programm reicht vom Kabarett bis zur Comedy, von irischer Folklore bis zum Blues. Jedes Jahr gibt es zwischen elf und achtzehn Veranstaltungen. Und die Zahl derer, die hier schon auftraten ist riesengroß. Berühmte Namen sind darunter - von Herbert Feuerstein bis zu Mathias Richling, von Katja Ebstein bis zu Joy Fleming.

Bei den Kleinkunsttagen 1996 wurde auch erstmals der "Thüringer Kleinkunstpreis" verliehen, symbolisiert in der Figur des "Meininger Georg", unter dem man den Theaterherzog Georg II. zu verstehen hat. Den Preis gibt es alljährlich, stets (nach geheimer Wahl) für ein im Vorjahr gezeigtes Programm. Es ist eine runde Menge Geld, das dafür von örtlichen Sparkassen gestiftet wird: insgesamt 5555.55 Euro.

Mehr Informationen:
www.meininger-kleinkunsttage.de

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Festspiele in Deutschland | Baden-Württemberg | Bayern
Brandenburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz
Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein | Thüringen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:
Eisenach | Gotha | Hildburghausen | Jena | Meiningen | Weimar


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland