Die Schwäbische Alb

Römerstraße Neckar-Alb

Erst vor wenigen Jahren wurde diese Straße eröffnet; bis jetzt mißt sie rund 100 km. Sie folgt den Spuren alter Römerstraßen, verbindet das Römerkastell Köngen (bei Eßlingen) mit dem Kastell Burladingen (nordöstlich von Albstadt). Unterwegs läßt sich vieles sehen, das auf den Einfluß der Römer zurückgeht, die hier ansässig waren.


Tübingen Hölderlinturm

 

Suche in Reise Rat
 
Google

 



Fehlt die Navigation? Bitte klicken Sie hier!
Deutschland


Reisen mit Reise Rat - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com
Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Schwäbische Alb