Navigation

—–   Hier finden Sie Informationen zu Aktivreisen   –—

 

Reisen mit Reise Rat·AKTIV

Richtig Packen für Wochenendreisen

Packen für ein Wochenende oder für einen spontanen Ausflug in der Woche, ist manchmal eine Wissenschaft für sich. Je nachdem wo und mit wem man die Zeit verbringt. In diesem Beitrag geben wir einige Tipps, die helfen, schnell und vollständig zu packen - für eine Zeit, in der man unbeschwert Eindrücke sammeln kann.

Packen für Wochenendreisen

Mitnehmen, was wirklich nötig ist

Wer auch auf kurzen Reisen arbeiten muss, wird auch seinen Laptop und andere Arbeitsutensilien, wie Maus & Mauspad etc., mit ins Wochenende nehmen müssen. Sobald Sie wissen, was Sie wirklich brauchen, können Sie über die Dinge nachdenken, die Sie mitbringen wollen und natürlich nicht allzu viel Platz einnehmen. Vereinfacht ausgedrückt: Packen Sie das ein, womit Sie sich am wohlsten fühlen und was Sie nicht vom Abenteuer abhält.

Hier sind sieben Dinge, an die Sie denken sollten, während Sie für Ihren nächsten Wochenendausflug packen:

  1. Bewahren Sie Ruhe und Handlichkeit. Wenn Sie sich an Ihre Papiere, Ihre Kreditkarten und Medikamente erinnern, sind Sie auf halbem Weg zum Ziel. Das meiste andere kann man später kaufen, wenn man es vergisst. Qualitativ hochwertiges Gepäck ist eine der wichtigsten Investitionen, die ein Reisender tätigen kann.
  2. Unterschätzen Sie nicht die Kraft einer Plastiktüte. Zur Not können Sie alles von Ladegeräten bis hin zu Schmuck in Plastiktüten verpacken. Halten Sie auch immer einen Plastikbeutel mit den wichtigsten Toilettenartikeln - wie Kontaktlinsenlösung, Lotion und Zahnpasta - für unterwegs bereit. Größere Plastiktüten sind gleichzeitig Wäschekörbe für Kurzreisen. Reiseprofis und Ordnungsfanatiker nutzen die Wilkinson Flight 001 Spacepaks. Sie legen alles auf der einen Seite der Tasche auf der Hinreise ein und nehmen nach der Rückkehr die schmutzige Kleidung auf der anderen Seite heraus.
  3. Accessoires sind Ihr bester Freund. Auf einem Wochenendausflug können neutrale Farbgeschmäcker - braun, schwarz, weiß, grau - Ihre Optionen maximieren und gleichzeitig Ihr Handgepäck tragbar halten. Dann brauchen Sie nur noch eine passende Auswahl an Accessoires, um Ihren Look aufzuhellen und zu variieren. Sie können einem einfachen schwarzen Kleid mit lebhaften Pumps einen Hauch von Farbe hinzufügen. In der nächsten Nacht ändern Sie Ihren Look, indem Sie eine lange Halskette und ein Paar hochhackiger Stiefel tragen. Accessoires sind auch ideal für Souvenirjäger: Ein Schal aus London oder ein Armband von einem Markt in Dubai erinnert Sie an Ihre Reisen lange nach der Rückkehr nach Hause.
  4. Tragen Sie auf beiden Flügen das gleiche Outfit. Die Auswahl Ihrer "Flugzeuguniform" ist ein wichtiges Element und kann Ihnen helfen, wertvollen Raum im Handgepäck zu sparen. Tragen Sie zum Beispiel immer Ihre schwersten Gegenstände, wie Wintermäntel und schwere Stiefel, im Flugzeug. Reisende landen oft in einem ganz anderen Klima, wenn sie an ihrem Ziel landen, und Flugzeuge selbst können kühl sein, so dass es immer ein guter Weg ist, ihre Kleidung zu schichten.
  5. Identifizieren Sie Ihre Must-Haves für die Reise. Manche Leute hassen Falten und nehmen daher immer ein Reisebügeleisen. Männer schwören auf Accessoires zur Bartpflege wie diese hier. Ein gepflegtes Äußeres kann Wunder bewirken. Kennen Sie den "Blazer-Effekt"? Wenn es einen besseren Tisch im Restaurant gibt, bekommen Sie ihn mit dem Tragen des Blazers. Gleiches gilt für Zimmerupgrades. Lachen Sie nicht, es funktioniert!
  6. Packen für Wochenendreisen - Quelle: https://www.pexels.com/photo/men-s-brown-coat-842912/
    Bildquelle: pexels.com

  7. Seien Sie vorbereitet. Ein Teil der Strategie für Wochenendreisen ist für das Auge unsichtbar. Wenn Sie nur ein paar Tage am Zielort haben, wollen Sie die Zeit sinnvoll verbringen. Recherchieren Sie viel über Ihr Ziel im Voraus. Speichern Sie Tweets, Artikel, Ratschläge von Freunden und mehr in Dokumenten und Tabellenkalkulationen und synchronisieren Sie die Daten mit Ihrem Handy. Selbst wenn Sie ein Reisender sind, der das Ziel bereits kennt, sollten Sie immer eine Vorstellung davon haben, was Sie tun wollen. Besonders wenn es darum geht, Reservierungen in diesem fantastischen neuen Restaurant oder Tickets für eine ausverkaufte Show zu sichern.
  8. Bleiben Sie locker. Diese Regel gilt sowohl wörtlich als auch bildlich. Lassen Sie Bücher auf kurzen Ausflügen zu Hause. Nehmen Sie stattdessen ein iPad mit und kaufen Sie am Flughafen Zeitschriften für die Reise. Nehmen Sie den Stress nicht mit auf die Wochenendreise.

Reisen mit Reise Rat
Aktiver Urlaub | Wintersport | Golf | Radwandern


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Natali Maier

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Suche in REISERAT

Viel Spaß mit Reise Rat!