—–   Hier finden Sie Informationen über Fluss-Kreuzfahrten   –—

 

FLUSS-KREUZFAHRTEN·Deutschland III

Viele nasse Kombinationen

Auf den Kanälen

Manche Flussschiff-Fahrpläne lassen sich nicht so einfach einem einzigen Gewässer zuordnen; die Zahl der Kombinationen scheint unendlich, seitdem die Reiseveranstalter entdeckt haben, dass man ja auch die Frachtschiff-Kanäle für Kabinen-Kreuzfahrten nutzen kann. Zuweilen war es nötig. dafür eigene Schiffe zu bauen, die kurz genug sind, um mit den Windungen und Schleusen zurecht zu kommen.

Natürlich haben diese Schiffe dann weniger Kabinen als die großen Dampfer (klassisches Beispiel ist die "Königstein" mit 30 Kabinen), sie sehen nicht gar so schnittig, sondern eher etwas flach und kurzgeraten aus, haben auch bescheidenere Einrichtungen und weniger abendliche Unterhaltung an Bord. Aber dafür sind sie oft sehr viel gemütlicher als die großen Flussdampfer, von denen manche ja doch nur das ozeanweite Kreuzfahrt-Ambiente imitieren.

Einige dieser Kanal-Kombinationen haben wir schon unter den Stichworten "Mosel", "Elbe" und "Oder" genannt. Eine große Kombinations-Reise unternahm die "Prinzessin von Preussen": In zwei Wochen von Amsterdam über Mainz, Würzburg und Passau nach Budapest.

Reise Rat Startseite Fluss-Kreuzfahrten | Rhein - Mosel - Main - Neckar Elbe - Oder - Donau | Kanäle Niederlande - Skandinavien - Russland Italien - Frankreich - Portugal - Myanmar Ägypten - USA - China Schiffsreisen Fluss-Kreuzfahrten online buchen | Inhalt | Sitemap


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Schiffsreisen