Weltweit

—–   Programme der Reiseveranstalter - TUI Sommer 2009   –—

Kontakt
Reisewelle

Reisebücher für Urlaub, Ferien, Freizeit... Inhalt

Reiseprogramme der Veranstalter

Startseite

250 beliebte Feriengebiete

Reisen in
Deutschland

Reisen in Europa

Reisen in aller Welt

Neues und Interessantes

Festspiele in Deutschland

Das Neueste
in Reiserat

Schiffsreisen

Golf-Reisen

Wellness

Programme der Reiseveranstalter

Urlaubs-Gewinnspiel

Online buchen:

Reisen | Hotel | Flug

Lastminute Angebote

Ferienwohnung / Ferienhaus

Ferien mit Haustier


Werben in Reiserat


Datenschutz

Impressum

Sitemap

Startseite

   << zurück...



 

 

TUI·Sommer 2009

Ein Jubiläum: 40 Jahre TUI

Es war eine spannende Geschichte: Im Jahre 1968 waren die Neckermann-Reisen in Deutschland zur Überraschung der ganzen Branche so groß und beliebt geworden, dass namhafte, ebenfalls große Konkurrenten Angst bekamen. Vier schlossen sich zusammen - die Reiseveranstalter Scharnow und Touropa, Hummel und Dr. Tigges. Sie gründeten am 1. Dezember 1968 ein gemeinsames Unternehmen: Die "Touristik Union International". Kurz: Die TUI.

Die war auf diese Weise dann auch gleich größer als Neckermann, sie wuchs und wuchs und ist heute mit einem Marktanteil von 29 Prozent der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Nur ist sie leider gar kein rein deutsches Unternehmen mehr, sondern als "TUI Deutschland" nur ein Teil der "TUI Travel PLC", die in England zu Hause und der weltgrößte Reiseveranstalter ist.

Aber auf jeden Fall, so oder so, kann die TUI in diesem Jahr das 40jährige Jubiläum feiern. Und zu diesem Jubiläum gibt es einiges Neue. Zum Beispiel den massiven Ausbau der All-Inclusive-Angebote. "Im Sommer 2009 wird mehr als jede zweite verkaufte Pauschalreise rund ums Mittelmeer ein Rund-um-Sorglos-Paket sein" sprach Dr. Volker Böttcher, Chef von TUI Deutschland. Und benannte Geburtstagsgeschenke für die nicht All-Inclusive reisenden Gäste: In weit über hundert Hotels einen Bonus bis zu 200 Euro pro Person. Und beim "Zug zum Flug" eine Aufwertung von der 2. in die 1. Klasse.

In diesem Jahr hat TUI eine neue Hotelmarke: "Sensimar". Die geht im Sommer zunächst mit drei Häusern auf Kreta, Rhodos und im türkischen Side an den Start. Die Vier- und Fünf-Sterne-Anlagen wurden speziell für deutsche Urlauber konzipiert - vor allem für komfortbewusste Paare. In den nächsten vier Jahren sollen an die 15 weitere "Sensimar"-Häuser entstehen.

Das Reisen bei TUI wird in diesem Jahr etwas teurer: um durchschnittlich vier Prozent (bei Ferien mit dem Auto um 1,6 Prozent). Aber: "Ich bin überzeugt davon, dass gute und exklusive Produkte auch in schwierigen Zeiten ihre Abnehmer finden" meint Böttcher.

Mehr Informationen:
www.tui-deutschland.com

Reisen mit Reise Rat | Übersicht der Reiseveranstalter
1-2-FLY | ADAC | AIRTOURS | AMEROPA
COSTA CROCIERE | DEILMANN | DERTOUR
DR. TIGGES | FIT-REISEN | FTI-REISEN | GEBECO | GEOPLAN
HAUSER | INNATOURA | KARAWANE
MEIER'S WELTREISEN | MILLER-REISEN | NECKERMANN
SCHNIEDER | SILVERSEA CRUISES | TRANSOCEAN TOURS
TUI | WIKINGER-REISEN | WOLTERS-REISEN

 

 
Google




Reisen mit Reise Rat - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.