Weltweit

—–   Programme der Reiseveranstalter - DR. TIGGES Sommer 2009   –—

Kontakt
Reisewelle

Reisebücher für Urlaub, Ferien, Freizeit... Inhalt

Reiseprogramme der Veranstalter

Startseite

250 beliebte Feriengebiete

Reisen in
Deutschland

Reisen in Europa

Reisen in aller Welt

Neues und Interessantes

Festspiele in Deutschland

Das Neueste
in Reiserat

Schiffsreisen

Golf-Reisen

Wellness

Programme der Reiseveranstalter

Urlaubs-Gewinnspiel

Online buchen:

Reisen | Hotel | Flug

Lastminute Angebote

Ferienwohnung / Ferienhaus

Ferien mit Haustier


Werben in Reiserat


Datenschutz

Impressum

Sitemap

Startseite

   << zurück...



 

 

DR. TIGGES·Sommer 2009

Der Mensch als Gestalter seiner Umwelt

Die Reisefirma Dr. Tigges ist nicht groß, aber eine der ältesten und erfahrensten im Veranstalten von Studien- und Erlebnisreisen.

Neu wurden in das Programm jetzt Reisen nach Ungarn aufgenommen. Neu ist auch, dass Vilnius, in diesem Jahr die Europäische Kulturhauptstadt, nun auf einer speziellen Reise ins Baltikum besucht werden kann.

Zum erstenmal gibt es bei Dr. Tigges auch ein Themenjahr. Es heißt "Der Mensch als Gestalter seiner Umwelt". 18 neue Studienreisen wurden dafür ausgesucht. Sie spüren der Gestaltungskraft des Menschen nach, wie sie sich in Gärten, Parks oder Kulturlandschaften auswirken kann.

Solche oft sehr kunstvollen Eingriffe in die gewachsene Natur kennt man ja seit Jahrtausenden. In ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen waren sie stets Spiegelbilder der Gesellschaften. In Irland findet man kostbar gestaltete Landschaftsparks und zauberhafte verborgene Gärten. Olivengärten an der Adria laden zu kulinarischen Gartenreisen nach Kroatien ein. In Japan spiegelt die Gartenkunst die Vorstellung von Harmonie und Schönheit in der Gesellschaft. (Zu jeder dieser Reisen gibt es als Präsent eine Eintrittskarte für die diesjährige Bundesgartenschau in Schwerin.)

Drei Kurzreisen sind als Ergänzung des Programms der Themenreisen geplant. Eine führt zu der erwähnten Bundesgartenschau, die zwei anderen gehen nach Berlin und Düsseldorf.

Erwähnenswert ist auch eine neue Reise ins Land der Pharaonen: "Ägypten - Eine Reise auf dem Nil". Sie beginnt schon in Kairo mit einem Besuch des Ägyptischen Museums, führt zu den Pyramiden in Gizeh und weiter nach Theben, der Hauptstadt des alten Oberägypten. Man fährt ins Tal der Könige und nach Karnak, zur größten Tempelanlage des Landes. In Luxor beginnt die Fahrt durch das Niltal - zum Teil auf Kreuzfahrtschiffen, zum Teil mit den traditionellen Segelbooten einer längst vergangenen Epoche.

Mehr Informationen:
www.drtigges.de

Reisen mit Reise Rat | Übersicht der Reiseveranstalter
1-2-FLY | ADAC | AIRTOURS | AMEROPA
COSTA CROCIERE | DEILMANN | DERTOUR
DR. TIGGES | FIT-REISEN | FTI-REISEN | GEBECO | GEOPLAN
HAUSER | INNATOURA | KARAWANE
MEIER'S WELTREISEN | MILLER-REISEN | NECKERMANN
SCHNIEDER | SILVERSEA CRUISES | TRANSOCEAN TOURS
TUI | WIKINGER-REISEN | WOLTERS-REISEN

 

 
Google





Reisen mit Reise Rat - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.