—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit auf Trinidad und Tobago   –—

 

Reisen auf Trinidad und Tobago·Die Geschichte

Kolumbus entdeckte Trinidad

Natürlich war - wie könnte es anderes sein - auch hier wieder Kolumbus der Entdecker. 1498, auf seiner dritten Entdeckungsreise, ging er auf Trinidad an Land. Bei Moruga, an der Südküste.

Damals lebten auf Trinidad die Arawaks. Diese Indianer waren aus Südamerika herübergekommen. Nun kamen spanische Einwanderer auf die Insel. 1530 gründeten sie an der Ostküste den Ort St. Joseph (den sie damals José de Oruna nannten). 1595 landete der Engländer Sir Walter Raleigh dort und brannte den Ort ohne tiefen Grund erst einmal nieder. Die Spanier bauten ihn wieder auf, doch dann brachen dort die Pocken aus. Und so zogen die Spanier dort aus, um genau gegenüber, an der nordwestlichen Küste, ihre Hauptstadt Port of Spain zu gründen

Schon im 17. Jahrhundert wurden aus Afrika Sklaven zur Bewirtschaftung der Plantagen geholt. Zuerst gab die Inselregierung solches Land nur an Spanier ab. Dann änderte man das, und nun kamen Holländer, Franzosen und auch Letten nach Trinidad. 1704 wurde die Insel zum "neutralen Territorium" erklärt.

1797 fanden es die Engländer nützlich, die Insel zu besetzen. 1802 wurde sie im Frieden von Amiens ganz offiziell britisch. Und 1814 erwarben die Engländer auch noch die Nachbarinsel Tobago - von den Franzosen. Die hatten die kleine Insel 1781 den Holländern weggenommen, die dort seit 1632 hausten.

1889 machten die Engländer beide Inseln zu einer gemeinsamen Kolonie. Peinlicherweise wurde 1834 aber die Sklaverei abgeschafft. Nun fehlten die Arbeitskräfte auf den Inseln. Eilends wurde in aller Welt um Einwanderer geworben. Viele kamen aus Indien, andere aus China, ein Teil aus Afrika. Daher rührt die erstaunliche Vielfalt der Bevölkerung auf Trinidad.

Die Inseln wurden 1962 ein unabhängiger Staat im britischen Commonwealth. Und seit 1976 sind sie eine selbstständige Republik.

Reisen mit Reise Rat
Reisen auf Trinidad und Tobago | Überblick I II
Geschichte | Pflanzen und Tiere | Port of Spain I II
Strände | Festungen | Asphaltsee | Bucco und Little Tobago
Karneval I II | Musik I II | Weihnachten und Hochzeit
Feriensport | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Trinidad und Tobago