—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Sri Lanka   –—

 

Reisen in Sri Lanka·Unterwassersport

Tauch-Besuche bei Wracks

Sri Lankas landschaftliche Schönheit endet nicht an seinen Küsten.

Denn unter dem Wasser, das die Insel umgibt, liegt ein faszinierendes submarines Wunderland: schöne farbige Korallen, Fische, die wie Juwelen glänzen, und gesunkene Schiffswracks. Das lädt zu spannenden Erkundungen ein. Geübten Tauchern und Schnorchlern bieten sich gute fotografische Möglichkeiten. Oder man erlebt all dies von einem der vielen Glasbodenboote aus.

Ein breites Korallenriff umgibt Sri Lanka ringsum in Abschnitten und bietet ausgezeichnete Stellen zum Sporttauchen. Die Riffe mit ihren wundervollen Farben und phantastischen Formen beherbergen traumhaft schöne Tropenfische. Zu den sensationellsten gehören der Emperor Angel, der Moorish Idol, der anmutige Powder-Blue Surgeon, der Sergeant-Major, die Striped Damsel sowie die Löwen-Einhorn-, Papagei-, Clown- und Igelfische.

In den vergangenen Jahren wurden auch große Blau-, Pott- und Brydelwale sowie Delphinschwärme vor der Küste gesichtet, vor allem bei Trincomalee im Nordosten. Man hat das Gebiet zu einer Schutzzone für die Tiere erklärt.

Dem geübten Taucher und Unterwasser-Fotografen bietet sich neben Korallen, Fischen und Riffen vor der Küste Sri Lankas manche andere aufregende Attraktion: Zahlreiche Schiffe sind im Küstengebiet versunken - ein Vermächtnis von mehr als zwei Jahrtausenden Seefahrt und maritimen Handels.

Zu den bekanntesten Wracks zählt die "Conch", der erste Öltanker der Welt, der 1903 gestrandet ist, sowie der erste Flugzeugträger, die "H.M.S Hermes", die von den Japanern 1942 vor Batticaloa versenkt wurde. Einer der interessantesten Unterwasser-Funde, ein Kriegsschiff mit 20 Kanonen, das mehrere hundert Kilo Silbermünzen aus dem Jahr 1703 an Bord hatte, wurde vor der Südspitze Sri Lankas entdeckt. (Eine 15 kg schwere Sammlung, die genau tausend dieser Münzen in originalgetreuen Beuteln enthält, kann man heute im Smithsonian Institute in Washington D.C. sehen.)

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Sri Lanka | Überblick | Historie I II | Archiv
Colombo I II | Anuradhapura I II | Polonnaruwa
Kandy I II III | Sigiriya | Dambulla, Yapahuwa und Galle
UNESCO-Welterbe | Brauchtum | Pflanzen | Tiere
Wassersport | Unterwassersport | Souvenirs | Speisekarte
Reisegeschichte I II III | Karte von Sri Lanka
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Sri Lanka

Sri Lanka

scubastore.com