—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Sri Lanka   –—

 

Reisen in Sri Lanka·Die Tiere II

Wie die Schmetterlinge Buddha ehren

Das Ausmaß seiner bunten Vogelwelt macht Sri Lanka zum Paradies für Ornithologen.

Sri Lanka - Pelikane

Von den 427 hier registrierten Vogelarten hausen 250 das ganze Jahr über auf der Insel, von denen es wiederum 24 Arten nur hier gibt. Die meisten dieser einheimischen Vögel beschränken sich auf feuchte Gebiete (so der Ceylon-Star) oder auf das Bergland (so die singende Ceylon-Drossel und Sri Lanka - Adlerder gelbohrige Bulbul). Andere, wie etwa das wunderbar gefiederte Dschungelhuhn, der auffällige rotgesichtige Malkoha oder der scheue Babbler mit seinem braunen Kopfputz können in allen Wäldern und Wildparks des Landes beobachtet werden. Besonders geeignet zur Vogelbeobachtung gelten das Sinharaja-Waldreservat und der Peak-Wildernes-Park.

Fische, Frösche, Reptilien - jede Art gibt es hier. Ein großer Teil findet sich sogar ausschließlich auf Sri Lanka; das gilt vor allem für viele Amphibien und Reptilien. Die meisten der 54 Fischarten sind Sumpf- und Flussfische. Das Vorkommen der 14 einheimischen Spezies beschränkt sich auf die Ströme im permanenten Feuchtgebiet; dort sieht man auch die wunderschönen Aquariumfische der Carpletgruppe.

Die Regenbogen- und die Braunforelle, die man in den klaren kalten Gewässern der 2150 m hoch gelegenen Horton Plains finden kann, wurden von den britischen Kolonialherren im letzten Jahrhundert eingeführt. Die wollten etwas zum Angeln haben.

In Sri Lanka sind 242 Schmetterlingsarten zuhause, von denen die meisten am Fuß der Berge zu finden sind, einige hundert Meter über dem Meeresspiegel. Sechs dieser Flatterfamilien leben sogar in einer Höhe von über 1200 m. Eine spektakuläre saisonale Wanderung lässt sich im März und April verfolgen; eine alte Volkssage behauptet, dass da Millionen von Schmetterlingen ausfliegen, um dem Sri Pada Ehre zu erweisen, dem heiligen Berg, der einen Fußabdruck Buddhas zeigt.

>> Ehrenbürger: Die Elefanten
>> Wie die Schmetterlinge Buddha ehren

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Sri Lanka | Überblick | Historie I II | Archiv
Colombo I II | Anuradhapura I II | Polonnaruwa
Kandy I II III | Sigiriya | Dambulla, Yapahuwa und Galle
UNESCO-Welterbe | Brauchtum | Pflanzen | Tiere
Wassersport | Unterwassersport | Souvenirs | Speisekarte
Reisegeschichte I II III | Karte von Sri Lanka
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Sri Lanka

Sri Lanka