—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Sri Lanka   –—

 

Reisen in Sri Lanka·Polonnaruwa

Drei Stadtmauern und ein künstlicher See

Das ist die zweite Heilige Stadt auf Sri Lanka: Polonnaruwa. Es war die zweitälteste Hauptstadt der singhalesischen Könige - seit dem 11. Jahrhundert.

Sri Lanka - Polonnaruwa

Polonnaruwa liegt südöstlich von Anuradhapura, fast in der Mitte der Insel. Und wie in Anuradhapura sieht man auch hier guterhaltene Tempelbauten sowie, vor allem, eine berühmte 14 Meter lange liegende Buddhafigur aus Granit.

Die erhaltenen Bauwerke stammen aus der Regierungszeit von nur zwei Königen und zeigen: Die Stadt war sehr großzügig gestaltet. Drei konzentrische Stadtmauern umgaben zahlreiche Parks, Gärten, Paläste, Tempel und Schreine der Stadt. Ein gut ausgebautes Kanalnetz und ein künstlicher See (der Parakrama Samudra) sicherten die Wasserversorgung.

Auch diese historische Stadt ist sehenswert. Aber wenn man nicht genügend Zeit hat, sollte man Anuradhapura und Kandy vorziehen.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Sri Lanka | Überblick | Historie I II | Archiv
Colombo I II | Anuradhapura I II | Polonnaruwa
Kandy I II III | Sigiriya | Dambulla, Yapahuwa und Galle
UNESCO-Welterbe | Brauchtum | Pflanzen | Tiere
Wassersport | Unterwassersport | Souvenirs | Speisekarte
Reisegeschichte I II III | Karte von Sri Lanka
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Sri Lanka

Sri Lanka