—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit auf Puerto Rico   –—

 

Reisen in Puerto Rico·Die Städte I

San Juan und Ponce

Das historische Viertel der Hauptstadt San Juan an der Nordküste der Insel ist als militärisches Bollwerk ausgelegt und hat sich allmählich zu einer attraktiven Wohn- und Einkaufsgegend entwickelt.

Puerto Rico - San Juan mit Festungsmauer
San Juan - Festungsmauer um die Altstadt

Es wurde 1521 gegründet und unlängst liebevoll restauriert, um die besten Beispiele der spanischen Kolonialarchitektur des 16. und 17. Jahrhunderts aufzuzeigen. Charakteristisch sind die engen, gewundenen Gassen, die auf großzügig angelegte Plazas hinführen. Berühmt sind "El Morro", die riesige Festung, die ab 1540 von den Spaniern gebaut wurde, um den Hafen der Stadt zu schützen, und La Fortaleza, der wunderschöne, kreideweiße, festungsartige Palast, der 1532 erbaut wurde und Sitz der Gouverneure von Puerto Rico ist.

"El Morro" ist sechsstöckig, mit drei Meter dicken Wällen. Die Festung besitzt ein Gewirr von unterirdischen Gängen, Verliesen, Kasematten, Vorposten und Vorbauten. Das Fort "San Cristobal", 1771 erbaut und 1783 erweitert, stellt den Gegenpart zu "El Morro" dar. Es ist 45 m hoch und nimmt eine Fläche von fast elf Hektar ein. Dieses Meisterwerk militärischer Architektur hat fünf unabhängige Flügel, die durch Burggräben und unterirdische Gänge verbunden sind. Der Bau der massiven Stadtmauer, welche die Altstadt umgibt, begann um 1630. Zwei parallele, fast 13 m hohe Wälle wurden aus soliden Sandsteinblöcken gemauert.

Ponce ist die zweitgrößte Stadt von Puerto Rico. Sie wurde 1692 gegründet und liegt nahe der Südküste. Hier steht ein Museum von Weltrang: das "Museum of Art", das über 1000 Gemälde und 400 Skulpturen beherbergt, darunter eine einzigartige Sammlung europäischer Kunstwerke zum Thema Karibik.

Puerto Rico - Ponce - Casa Serrales
Ponce - Casa Serrales

Eine faszinierende Aussicht auf den Übergang zwischen Meer und Gebirge bei Ponce bietet der Gipfel "El Vigia Hill", von dem früher die Späher Ausschau nach feindlichen Schiffen hielten. Der 33 m hohe Aussichtsturm "La Cruz del Vigia" steht Besuchern offen.

>> San Juan und Ponce
>> Mit uralten Fußball-Stadien

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Puerto Rico | Überblick | Historie
Gastronomie | Kunsthandwerk | Städte I II
Naturparks I II | Inselchen
Karte von Puerto Rico | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Puerto Rico
Puerto Rico