—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Kolumbien   –—

Reisen in Kolumbien·Die Stadte I

Die Hauptstadt: Bogota

Voll ausgeschrieben heißt die Stadt "Santa Fe de Bogota", und sie ist das politische, administrative, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Sie liegt auch ziemlich genau in der Mitte Kolumbiens.

Es ist eine Weltstadt mit 6,5 Millionen Einwohnern, voller Wolkenkratzer und anderer moderner Bauten, die einen reizvollen Gegensatz zu den Gebäuden aus kolonialer und republikanischer Zeit bilden: eine moderne Großstadt mit allen Vor- und Nachteilen.

Das historische Zentrum ist die "Candelaria". Dort stehen zahlreiche Kirchen, die reichhaltig und kunstvoll in kolonialem Stil ausgestattet sind. Viele der alten Gebäude mit ihren dicken Mauern und gewaltigen Portalen, den endlosen Fluren und Innenhöfen, in denen früher die hohen Angestellten der Kolonialverwaltung untergebracht werden, dienen heute als Museen, aber auch als Kultur- und Bildungseinrichtungen.

Das Herz der Stadt ist die Plaza de Bolivar, die von den repräsentativsten Gebäuden verschiedener Stilrichtungen umgeben ist, darunter die Kathedrale, der Kardinalspalast und das Kapitol. In den engen und steilen Gässchen, die zu den Bergen hinaufführen, sieht man die schönsten alten Kolonialgebäude mit ihren enormen Eingangstoren, Balkonen und Laternen. Die Mischung der verschiedenen Stilrichtungen, vor allem des Barock mit Elementen aus dem architektonischen Vermächtnis der europäischen Renaissance und deutlich maurischen Einflüssen, brachte das hervor, was man heute "Kolonialkunst im Stile Neugranadas" nennt.

In der Stadt findet man zahlreiche Museen. Das interessanteste ist sicherlich das Goldmuseum mit seiner in der Welt einzigartigen Sammlung von über 30 000 Ausstellungsstücken präkolumbianischer Goldschmiedekunst. Zeugnisse der alten Indianerkulturen finden sich auch im Archäologischen Museum, das unter anderem über eine sehr kostbare Keramiksammlung verfügt.

>> Die Hauptstadt: Bogota
>> Die schönste Stadt: Cartagena
>> Die Musikstadt Cali - und zwei historische Orte

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Kolumbien | Überblick | Geschichte I II
Natur | Naturparks | Bogota | Cartagena | Cali
San Andrés, Providencia und Santa Catalina
Wirtschaft | Alte Bräuche | Souvenirs | Kulinarisches
Kurzinformation

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Kolumbien