—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Kolumbien   –—

Reisen in Kolumbien·Souvenirs

Gewebte Ponchos und Holzschnitzereien

Die Tatsache, dass viele Menschen in Kolumbien noch am Althergebrachten hängen, verschafft manchen von ihnen ein hübsches Einkommen: Durch die Souvenirs, die sie herstellen.

Typische solche Produkte sind Lederwaren oder auch Gegenstände aus Schafwolle, wie man sie in der kalten Luft des Hochlandes braucht. Kostbarer sind die Smaragde, die man - in sehr guter Qualität - zu vernünftigen Preisen bekommt. Sie werden an vielen Stellen verkauft, aber es ist ratsam, in ein autorisiertes Fachgeschäft zu gehen, wo für Qualität, Reinheit und Wert der Steine garantiert wird.

Hübsche Souvenirs sind auch Reproduktionen präkolumbianischer Goldschmiedearbeiten, die es in allen Preisklassen zu kaufen gibt - von sehr feinen und kostbaren Stücken bis zu sehr preiswerten.

Kunsthandwerkliche Arbeiten

Viele Handwerker wohnen noch in ihren traditionellen Stadtvierteln in Bogota und stellen dort ihre kunsthandwerklichen Arbeiten aus Metall, Messing, Holz und vielen anderen Materialien her. Es empfiehlt sich aber auch, die Ladengeschäfte der "Artesanias de Colombia" aufzusuchen. Das ist eine staatliche Einrichtung zur Förderung des Kunsthandwerks. Hier findet man kunsthandwerkliche Arbeiten aus allen Ecken Kolumbiens.

In vielen Dörfern kann man wunderschöne Dinge kaufen, insbesondere Körbe, Keramik und Wollsachen. Unter den vielen typischen Erzeugnissen sind vor allem die Decken und gewebten Ponchos berühmt, wie auch die dort angefertigten Holzschnitzereien. Es gibt Körbe aus Schilfrohr, gewebte Wollstoffe, auch Sisalgewebe. Man findet viele Geschäfte, in denen es die typischen kunsthandwerklichen Erzeugnisse der Gegend zu kaufen gibt. In manchen Dörfern werden auch regelrechte Kunsthandwerksmärkte abgehalten, wo dann ein Einkauf die beste Gelegenheit bietet, sowohl die Produkte als auch die Händler näher kennenzulernen.

Das Dorf San Jacinto, nicht weit von Cartagena, ist ein traditionelles Kunsthandwerkszentrum. Hier werden vor allem Hängematten und gewebte Stoffe hergestellt.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Kolumbien | Überblick | Geschichte I II
Natur | Naturparks | Bogota | Cartagena | Cali
San Andrés, Providencia und Santa Catalina
Wirtschaft | Alte Bräuche | Souvenirs | Kulinarisches
Kurzinformation

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Kolumbien