—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Honduras   –—

 

Reisen in Honduras·Gastronomisches

Was halten Sie von Mais-Bier?

Neben der vielseitigen honduranischen Speisekarte finden Sie in den größeren Städten Feinschmecker-Restaurants mit Speisen aus aller Welt.

Auswärts essen - das ist bei allen Schichten in Honduras populär. Viele einfache Lokale bieten qualitativ gute und sehr preiswerte Kost. Typisch ist "comida tipica", mit Bohnen, Kochbananen, Fleisch, Fisch, Eiern. Lokale Spezialitäten sind auch mondongo, tapado, enchiladas, tamales, sopa de caracol. Zu trinken gibt es mehrere nationale Biersorten. Wein wird fast ausschließlich importiert. Originelle Getränke sind Mais-Bier (Danli), Zuckerrohrschnaps (yuscarán) und, an der Karibikküste, im Stamm gegorener Palmwein.

Die gepflegtere Küche besteht vor allem aus ausgezeichnetem Rindfleisch, frischem Fisch aus der Karibik oder dem Pazifischen Ozean und auserlesenen Frischwasser-Fischen aus den vielen Seen und Flüssen des Landes. Das Gemüse ist knackig und kommt immer aus der nächsten Umgebung - wo man sich gerade befindet.

In Honduras sieht man durchaus auf ordentliche Kleidung. In allzu saloppem Urlaubsdress oder in Badesachen sollte man auch im einfachsten Lokal nicht einkehren.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Honduras | Überblick | Natur
Sehens- und Erlebenswertes | Copán
Wirtschaft | Geschichte I II | Gastronomisches
Karte von Honduras | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Honduras