—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit auf den Galapagos-Inseln   –—

Reisen in Ecuador·DIE GALAPAGOS-INSELN

Die bedauerlichen Umweltprobleme

Die eigentümliche Tierwelt der Inseln war schon häufig bedroht. Das begann mit den Walfangschiffen, die hier im 18. Jahrhundert eine Basis fanden. Dabei wurden tausende von Riesenschildkröten geschlachtet.

Zur gleichen Zeit kamen die ersten Siedler und brachten eigene Haustiere mit - Schweine und Ziegen, Hunde und Katzen, die zumeist verwilderten und ökologisch viel Unheil anrichteten. Eine Zeitlang beherbergte die Insel Floreana eine Strafkolonie. Im Zweiten Weltkrieg hatte die Luftwaffe der USA auf der Flughafen-Insel Baltra einen Stützpunkt.

Bahia Tortuga

Im Jahre 1959 wurde der ganze Archipel zum Nationalpark. 1964 richtete man auf Santa Cruz die Darwin-Forschungsstation ein, die seitdem viele Wissenschaftler aus aller Welt zu Besuch hatte. Der Tourismus begann erst in den Siebzigerjahren, stieg dann aber gigantisch an.

Inzwischen, 1979, hat die UNESCO Galapagos zum "Naturerbe der Menschheit" erklärt. Zum Schutz der empfindlichen Ökosysteme wurde eine Regulierung des Besucherstroms nötig. So dürfen neue Kreuzfahrtschiffe, die im Archipel von Insel zu Insel fahren, nur noch als Ersatz für ausgemusterte Schiffe eingesetzt werden. Deren Passagierzahl ist inzwischen auf maximal 90 begrenzt worden: Mehr Touristen will man nirgends in einem Schub auf eine Insel lassen.

> Der äquatoriale Archipel
> Die wundersamen Bewohner
> Die Reptilien und die Vögel
> Die fünf Haupt-Inseln
> Noch mehr besuchenswerte Inseln
> Die bedauerlichen Umweltprobleme
> Das Klima
> Die Reise zu den Inseln

Leguan auf Galapagos
Leguan auf Galapagos

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Ecuador | Reisen auf den Galapagos-Inseln

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Ecuador