—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit auf den Cayman-Inseln   –—

 

Reisen auf den Cayman-Inseln·Die drei Inseln II

Auch Fahrräder können gemietet werden

Die knapp zwanzig Kilometer lange Insel Cayman Brac ist vorwiegend flach. Nur im Nordosten erhebt sich der "Buff", eine 45 Meter hohe, höhlenreiche Felsklippe, über der See.

Die ganze Insel mit ihren felsigen Ufern steht unter strengem Naturschutz, weshalb auch die Gewässer ringsum von seltener Klarheit blieben - ein sehr ergiebiges Revier für Taucher. Auf dem Buff wurde ein größeres Gebiet zum Refugium für den grünen Cayman-Papagei erklärt.

Little Cayman, das schmale Eiland zwischen Grand Cayman und Cayman Brac, ist nur 16 km lang, fast ganz von Mangrovenwäldern bedeckt und steht unter strengem Naturschutz.

Die Insel hat schöne Strände und gute Anlegeplätze für Segler. Eine Handvoll kleinerer Hotels und Gasthäuser (Voranmeldung ist das ganze Jahr hindurch ratsam) werden von den wenigen Einwohnern betrieben. Die einzige Inselstraße führt an der Küste entlang, vorbei an vielen Brackwassersümpfen, wo die selten gewordenen Red Footed Boobies und West Indian Whistling Ducks ideale Bedingungen finden.

Häufig sind Leguane zu sehen. Wegen seiner glasklaren Gewässer und seinem unversehrten Korallengürtel wird Little Cayman vor allem von Anglern und Tauchern besucht.

Zum Kennenlernen der Caymans bieten sich zuverlässige Taxi-Dienste und begleitete Busrundfahrten an. Auf Grand Cayman gibt es einen fahrplanmäßigen Busdienst zwischen George Town und der West Bay Zone. Diese Route führt die Seven Miles Beach an der Westküse entlang, wo die meisten Hotels und Ferienanlagen gebaut wurden.

Allradgetriebene Fahrzeuge können auf allen drei Inseln gemietet werden. Auf Grand Cayman bekommt man zudem Motorräder, Mopeds und Roller ausgeliehen. Ausländern, die mindestens 21 Jahre alt sind, wird bei Vorlage des heimischen Führerscheins ein vorläufiger "Cayman Islands Driving Permit" ausgestellt. Wer unter 21 ist oder es grundsätzlich nicht so eilig hat, kann sich ein Fahrrad leihen. Wichtig: Wie in allen britischen Kronkolonien wird auch auf den Cayman-Inseln links gefahren!

>> Keine Schildkröten für den Suppentopf
>> Auch Fahrräder können gemietet werden

Reisen mit Reise Rat
Reisen auf den Cayman-Inseln | Überblick | Historie
Die drei Inseln I II | Bewohner | Urlaubssport I II
Karte der Cayman-Inseln | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Cayman Inseln

Cayman Inseln