—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in BrasilienBrasilien   –—

 

Reisen in BRASILIEN   ·    DIE STÄDTE III

In die grüne Hölle oder
zu den Weltstars

Neben Rio, Brasilia und Salvador hat Brasilien zwar eine ganze Reihe von Städten - doch die meisten sind keine Attraktionen. Einige aber lohnen sich:

Manaus. - Die Stadt liegt, im Norden des Landes, mitten im tropischen Regenwald - dort, wo Rio Negro und Amazonas zusammenkommen. Sie ist Ausgangspunkt für Tagesausflüge oder längere Expeditionen in die "Grüne Hölle" des tropischen Regenwaldes. Vor hundert Jahren war Manaus die Metropole der "Kautschukbarone", die durch den Naturkautschuk zu gewaltigem Reichtum gekommen waren. In der Millionenstadt ist das Teatro Amazonas, das 1896 eröffnet wurde, sehenswert: im Stil italienischer Renaissance mit Marmor aus Carrara und Glas aus Murano. Hier sang sogar Caruso - so reich waren die Kautschukhändler.

Belém. - Listigerweise wurde die Stadt - im Norden des Landes, an einer Meeresbucht - 1616 gegründet, um die Ansiedlung von nichtportugiesischen Einwanderern zu kontrollieren. Die vielen schönen Kolonialbauten aus dem 18. und 19. Jahrhundert zeugen von der Bedeutung der Stadt. Besonders schön sind die Kirche Sao Batista und die Basilica de Nazaré sowie der Palácio Lauro Sodré.

Sao Paulo. - Mit 12 Millionen Einwohnern ist es, im Süden des Landes, die größte Stadt in Südamerika. Die Hälfte der brasilianischen Industrie ist hier zuhause. Zwei Besuche sind Pflicht: Einer im Teatro Municipal, einem der Pariser Oper nachempfundenen Bau, in dem Weltstars gastieren. Und einer im Kunstmuseum (dem "MASP"), das großartige Sammlungen bedeutender Gemälde und Skulpturen zeigt.

Porto Alegre. - Das ist mit fast anderthalb Millionen Einwohnern die größte Stadt des südlichsten brasilianischen Bundesstaates Rio Grande do Sul. Eigentümlich ist, dass dieses "Land der Gaúchos" einen fast europäischen Eindruck macht, ganz im Gegensatz zu den anderen, den tropischen Gebieten Brasiliens. Hier ist die Bevölkerung "weiß", sie besteht vor allem aus den Nachkommen spanischer, italienischer und deutscher Einwanderer.

>> Rio: Copacabana, Samba und der Zuckerhut
>> Die Hauptstadt: Brasilia
>> In die grüne Hölle oder zu den Weltstars

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Reisen in Europa | Reisen in aller Welt | Reisen in aller Welt
Brasilien | Das Land | Naturparks
Städte I II III | Kurzinformationen
Reisegebiete | Aktuelles | Reisebücher | Reisen mit Familie
Lastminute-Reisen online buchen
Inhalt | Sitemap | Volltextsuche


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Brasilien