—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit auf den Bahamas   –—

 

Reisen auf den Bahamas·Inagua

Hier leben 30 000 Flamingos

 © Bahamas Tourist OfficeGreat und Little Inagua sind die südlichsten und wärmsten Inseln der Bahamas.

Auf Great Inagua leben 1400 Menschen. Das zerklüftete Little Inagua ist unbewohnt. Die größte Ansiedlung auf Great Inagua ist Matthew Town, das recht nahe direkt gegenüber von Kuba liegt. Wichtigster Erwerbszweig der Inselbewohner ist die Salzgewinnung. Auf diesen Inseln ziehen sich kilometerweit die Salzfelder hin.

Größter Anziehungspunkt auf den touristisch kaum erschlossenen Inseln sind die 60.000 Flamingos, die am Windsor Lake, einem ausgedehnten Binnensee auf Great Inagua, die größte Brutstätte in der westlichen Welt haben.

Great Inagua ist auch sonst ein Paradies für Ornithologen. An sechs kleineren Seen kann man rosa Löffelreiher, Fischreiher und Kolibris beobachten. In Höhlen haben Fledermäuse ihre Zuflucht. Außerdem leben hier wilde Pferde, Esel, Schweine und Rinder.

Reisen mit Reise Rat
Reisen auf den Bahamas | Überblick | Menschen | Natur I II
Aktiver Urlaub | Sportlicher Urlaub | Island Hopping
New Providence | Grand Bahama | Out Islands | Bimini
Abaco | Berry Islands | Andros | Eleuthera | Cat Island
Exuma | San Salvador | Long Island | Inagua
Geschichte | Gastronomie | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net - Reiserat.com - Ferienberater.de - Reisethema.de - Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Bahamas