—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in die tschechische RepublikTschechische Republik   –—

Reisen in Mittel-Europa   ·    TSCHECHISCHE REPUBLIK

Reisen in die tschechische Republik

Die Tschechei ist ein Herzland Europas. Sie liegt genau in der Mitte zwischen Wien und Berlin, zwischen Braunschweig und Budapest. Prag war die erste wirkliche Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation.

Das Land hat erstaunlich viel Eigenständiges bewahrt, Altväterliches, Andersartiges.

Eigentlich sind es zwei historische Räume, in die sich die Tschechei gliedert. Da liegt im Westen der böhmische Teil, östlich davon der mährische.

Die Böhmen gelten - strebsam und ernsthaft - als die Preußen des Landes. Die fröhlichen, weltoffenen Mährer sind am ehesten mit den Rheinländern zu vergleichen.

Wenn Sie nicht viel Zeit für die Tschechei haben, dann belassen Sie es bei Böhmen und der Hauptstadt Prag. Sie ist das Liebenswürdigste, Sehenswerteste, Wichtigste im ganzen Land. Und im Umkreis dieser Stadt wird Ihnen ganz Mittelböhmen geboten, ein sanften, bewaldetes Hügelland. Außerden kommen Sie bei einer Reise nach Prag ganz automatisch durch Westböhmen, wo es auch einiges zu sehen gibt.

Prag ist seit dem Mittelalter unverändert das Zentrum der Tschechei. Und der Hradschin, diese riesige Burganlage, ist seit mehr als tausend Jahren geistlicher und weltlicher Mittelpunkt von Prag. Er ist eine kleine Stadt für sich, mit dem ehemaligen Königspalast, etlichen Kirchen, Kapellen und hübschen Gässchen. Der Veitsdom gehört zum Hradschin: ein dreischiffiger gotischer Dom, Krönungs- und Begräbniskirche tschechischer Könige.

Die Flora in der Tschechischen Republik ist mitteleuropäisch, wobei das milde Klima und die Winde aus West und Nordwest, die Feuchtigkeit mit sich bringen, die Vegetation in einigen Gegenden geradezu üppig werden lassen. Ein Drittel der Gesamtfläche sind mit Laub- und Nadelwald bedeckt. Diese Wälder und die weiten Wiesen machen die Landschaft sehr attraktiv. Es gibt sogar einige Urwald-Partien, worunter man sich freilich keinen Dschungel vorstellen darf, sondern nur unbearbeitete, kräftig wuchernde Waldstücke. Ein erhebliches Waldgebiet hat Böhmen mit Deutschland gemeinsam: den bayerischen Wald, der früher "Böhmerwald" hieß.

Ein guter Rat: Machen Sie eine Kur in Böhmen - und wenn es nur ein paar Tage sind! Es gibt da eine ganze Reihe von Bädern mit heilsamen Quellen. Die berühmtesten sind wohl Karlsbad und Marienbad - beide nach wie vor sehr beliebt. Vor allem Marienbad wirkt mit seinen klassizistischen Gebäuden sehr nostalgisch. Und Karlsbad bewahrt in seinen pompösen Palästen den Hauch der großen Welt von einst. Es gibt aber noch mehr Badeorte in der Gegend; im ganzen Land sind es über fünfzig.

Noch mehr Informationen:
Tschechische Zentrale für Tourismus
Karl-Liebknecht-Straße 34
10178 Berlin
Tel + Fax 030 - 204 47 70
Mail: tourinfo@czech-tourist.de

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Reisen in Europa | Reisen in aller Welt
Reisegebiete | Aktuelles | Reisebücher | Reisen mit Familie
Lastminute-Reisen online buchen
Inhalt | Sitemap | Volltextsuche


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Tschechei

Ferienhaus Tschechien
Ferienhausurlaub im Riesengebirge / Isergebirge, Böhmen, Mähren.

TUIfly.com
Fliegen ab 19,99 Euro