—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Syrien   –—

 

Reisen in Europa·Syrien

Tausende von Keilschrift-Tafeln

In dieses Land zwischen dem Mittelmeer und Mesopotamien, zwischen Ost-Anatolien und der Syrischen Wüste, reiste man der langen, bunten Geschichte wegen. Doch Touristen sah man in Syrien nicht oft, inzwischen existiert - bedingt durch den Bürgerkrieg - der Tourismus quasi nicht mehr. Ob der nachfolgende Text (der aus der Zeit vor dem Krieg stammt) je wieder Gültigkeit haben wird, bleibt zu bezweifeln.

Ohne kultuhistorisches Taschenbuch macht eine Reise durch Syrien nur halb so viel Spass. Schon im zweiten vorchristlichen Jahrtausend gab es hier eine perfekt entwickelte Zivilisation.

In Ras Samra (bei Latakia, an der Küste), das einst Ugarit hiess, stehen ein mächtiger Königspalast und etliche Tempel, die vor über 3000 Jahren gebaut wurden. In großen Bibliotheken fand man dort riesige Sammlungen von Keilschrift-Täfelchen.

In Tail al-Hariri (bei Abu Kamal, ganz im Osten), dem einstigen Mari, steht ein Palast aus etwa der gleich Zeit. Der hatte 300 Räume und galt als Weltwunder. Auch dort fand man tausende von Keilschrift-Tafeln.

In der Oasenstadt Palmyra, mitten im Land, sieht man Römisches: Tempel, Theater und eine Säulenstraße. In Damaskus, der heute 1,5 Millionen Einwohner großen Hauptstadt, entstand ums Jahr 700 über einem griechische Jupiter-Tempel die weltberühmte Umayyaden-Moschee. Und in Aleppo (im Norden) steht die Zitadelle, einer der faszinierendsten arabischen Festungsbauten. Nach Ende des Krieges wird leider nicht mehr viel davon übrig sein,

"Schmelztiegel der Völker" nannte man Syrien einst. Viele Kulturen trafen hier zusammen, jede hinterliess eindrucksvolle Spuren. Um diesen Spuren zu folgen, empfiehlt sich auch für extreme Indivudalisten eine Gruppen-Rundreise - veranstaltet von einem guten Reiseunternehmer, der für die richtigen, sachverständigen Begleiter sorgt.

Noch mehr Informationen:
Botschaft von Syrien
Andreas-Hermes-Straße 6
53175 Bonn
Tel 0228 - 81 99 20
Fax 0228 - 81 99 299

Auswärtiges Amt: Syrien

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Europa
Partnerseite: Kulinarische Spezialitäten


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche

Syrien