—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Rumänien   –—

 

Reisen in Rumänien·BERGWANDERN

Wer will hoch hinaus?

Dreierlei Karpaten-Gebirge gibt es in Rumänien: die West-, die Ost- und die Südkarpaten.

Alle drei Gebirgszüge sind auf Wanderer eingerichtet, aber in den Westkarpaten wird Ortsfremden verhältnismäßig wenig geboten. Besser ist es in den Ostkarpaten. Die reichen von der ukrainischen Grenze bis fast nach Bukarest herunter.

Hier ist der Bicaz-Stausee ein Wanderzentrum. Er ist auf guten Autostraßen erreichbar. Von dort führen interessante, sorgfältig markierte Wege durch die Wälder - eine Stunde, zwei Stunden oder, wenn man bis zum 1900 Meter hohen Ceahlau, dem Hauptberg der Gegend, hinaufsteigen will, auch sechs Stunden.

Am besten sind die Südkarpaten - südlich der Stadt Sibiu - auf Touristen vorbereitet. In jener Gegegend liegen auch die inzwischen in Deutschland recht gut bekannten Wintersportorte Poiana Brasov, Predeal und Sinaia. Von diesen Orten, die per Auto bequem erreichbar sind, führen schier zahllose Wanderwege in alle Himmelsrichtungen. Auch nach oben: bis zu 2507 Meter auf die Omulspitze.

Man kann Karsthöhlen und Schluchten, vom Wind ausgeschliffene Felsen und zerklüftete Plateaus besuchen; außerdem trifft man neben schönen Laub- und Nadelwäldern auch alle einschlägigen Gebirgsblumen - einschließlich Edelweiß und Enzian. Und die wundersame Nelke Piatra Craiolui, die nur dort und sonst nirgends wächst.

Die drei Orte Sinaia, Predeal und Poiana Brasov sind mit Hotels und Gasthäusern gut versehen. Poiana Brasov gibt sich am mondänsten, Predeal am höchsten (mit 1100 Metern hält es rumänischen Rekord), und Sinaia hat schon feudale Tage gesehen: Sein Kasino besticht in ausschweifendem Baustil von Nizza oder Monte Carlo. Und das Schloß Peles, in dem einst König Carol Urlaub machte, ist klassisches Neuschwanstein.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Rumänien | Überblick | Rumänen | Geschichte
Bukarest | Moldauklöster I II | Walachei-Klöster
Siebenbürgen | Donaudelta I II | Dobrudscha
Schwarzmeerküste I II | Folklore | Bergwandern
Fischen und Jagen | Essen und Trinken | Wintersport
Karte von Rumänien | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Karte Rumänien
Rumänien