—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Österreich   –—

 

Reisen in Österreich·Die Bergstraßen

Gute Fahrt!

In Österreich gibt es eine Reihe befahrenswerter Straßen. Die stammen meist noch aus der Zeit, da eine Autofahrt in den Alpen als Genuss galt.

Nun: schön sind diese Fahrten immer noch. Man sollte sich aber eine Zeit aussuchen, in der nicht allzu viele andere Autofahrer unterwegs sind.

Krimmeler Wasserfälle

Großglockner-Hochalpenstraße - Seit ihrer Eröffnung 1935 wurde dieser großartigste aller Alpenübergänge ständig ausgebaut. Wer es im Auto auf dem Weg durch Österreichs höchstes Gebirgsmassiv nicht sehr eilig hat, kann zwei Abstecher einplanen: die Edelweiß- und die Gletscherstraße. Die erste ist nicht ganz zwei Kilometer lang und führt zum Parkplatz Edelweissspitze. Dort gibt es einen Aussichtsturm, von dessen Plattform man bei guter Sicht 37 Dreitausender und knapp 20 Gletscher sieht.

Der zweite Abstecher führt von Guttal in vielen Kehren neun Kilometer lang zur Franz-Josephs-Höhe. Diesen Abstecher sollte man nur bei gutem Wetter fahren. Dann allerdings hat man einen überwältigenden Blick auf den endlos scheinenden Pasterzengletscher.

Die Silvretta-Hochalpenstraße gehört zu eindrucksvollen Straßen im Westen Österreichs. Ihre mehr als 22 Kilometer verbinden das Vorarlberger Montafon mit dem Tiroler Paznauntal. Für die Benutzung wird eine Mautgebühr erhoben; für Wohnanhänger ist die Straße gesperrt. Scheitelpunkt ist die 2032 m hohe Bieler Höhe. Dort befindet sich auch die Wasserscheide zwischen Nordsee und dem Schwarzen Meer. Die Ill fließt von hier zum Rhein, der Vermuntbach in den Inn und dieser zur Donau.

Die Timmelsjochstraße, 12 Kilometer lang, verbindet das Ötztal mit dem Südtiroler Passeiertal (in Italien). Auch hier wird eine Mautgebühr erhoben, für Wohnanhänger ist die ebenfalls Straße gesperrt. Wichtig zu wissen: Die Grenze an diesem Übergang ist nur im Sommer und lediglich tagsüber geöffnet.

Auch die Brenner-Autobahn kann man hier nennen, die das deutsche mit dem italienischen Autobahnnetz verbindet. Mit ihren kühnen Konstruktionen auf österreichischer wie auf italienischer Seite ist sie eine der eindrucksvollsten Straßen der Welt.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Österreich | Wintersport | Geschichte I II III
Die Bundesländer | Wien | Vorarlberg I II III IV V
Das kleine Walsertal | Bregenz | Tirol
Innsbruck | Salzburger Land | Salzburg
Oberösterreich | Salzkammergut | Niederösterreich
Wachau | Steiermark | Graz | Kärnten I II III IV V | Burgenland
Neusiedler See | Bergstraßen | Essen und Trinken I II III
Abenteuer Alpen | Karte von Österreich | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Österreich