—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Norwegen   –—

 

Reisen in Norwegen·Oslo und der Süden

Bester Après-Ski der Welt

Die Norweger selbst machen gern an den schönen Sandstränden der Südküste Ferien.

Norwegen - © Innovation Norway - Oslo - Hovedgade mit königlichem Schloß - Foto: Nancy Bundt
Hovedgade mit königlichem Schloß

Doch ist dort ein Badeurlaub nicht unbedingt empfehlenswert. Das Wasser hat auch im Hochsommer oft nur 17 Grad. Für den Badeurlaub gibt es bessere Gegenden.

Für Wanderungen und Spaziergänge ist die Landschaft an der Südküste sehr geeignet. Und zur Hauptstadt Oslo ist es nicht weit.

Oslo ist Europas grünste Metropole

Die liegt, von dichten Wäldern umgeben, am geschützten Ende eines besonders langen Fjords, des Oslofjords. Oslo ist kühl, nüchtern, zweckmäßig und sehr betriebsam. Einerseits. Andererseits ist es Europas grünste Metropole mit einem für Norwegen geradezu aufregenden Nachtleben. Die Jazz- und Blueskeller sind berühmt. Im Winter habe Oslo - so behaupten Fachleute - den besten Après-Ski der Welt.

Es gibt dort auch genug zu sehen - selbst für einen längeren Besuch. Da wären zum Beispiel die Nationalgalerie und das Historische Museum, das Schloss (in dem der Herr König wohnt) und die Festung Akershus. In der Karl Johans Gate, die vom Bahnhof pfeilgerade zum Schloss führt, lässt sich prächtig flanieren und einkaufen. Viele gehen zum Shopping allerdings lieber zur Aker Brygge. Das ist ein großes ehemaliges Werftgelände im Süden der Stadt - vollgestopft mit Kauf- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Es empfiehlt sich auch, in wenigen Minuten zur Halbinsel Bygdöy hinüberzuschippern. Das ist Oslos Museumsinsel. Ein halbes Dutzend sehenswerter Museen steht hier - so Fram- und Kon-Tiki-Museum, Seefahrts- und Norsk-Folk- Museum, vor allem aber das Wikingerschiff-Museum. Dort sieht man - unter anderem - das Oseberg-Schiff, das um 800 entstand, als Beigabe in ein Königinnengrab kam und 1904 ausgegraben wurde. Ein Prachtstück!

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Norwegen | Überblick | Klima | Historie I II
Hurtigruten | Großstädte | Westküste | Inseln
Oslo und der Süden | Norden | Mitternachtssonne | Betagtes
Tiere | Wintersport I II III IV V | Aktiv-Urlaub I II
Nationalparks | Gastronomie | Unterkünfte I II
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Norwegen