Golfen in Italien

Noch ist Italien nicht das klassische Golfer-Land. Es ist eben keine klassische Golf-Destination. Doch dies kann sich ändern. Die Italiener geben sich Mühe. Die Zahl der Golplätze - auch guter und erstklassiger Plätze - wächst von Jahr zu Jahr. Gepflegte Greens und Fairwaya präsentieren sich. Und, im guten italienischen Klima, das ganze Jahr über.

Vor allem aber: Die Golfplätze liegen landschaftlich sehr schön. Teils an der Küste, teils in der Nähe interessanter Archäologie, teils nahe bei bekannten Städten.

Landschaftlich prachtvoll - innerhalb majestätischer Bergwelt -sind im Norden die Plätze im Aostatal, in Südtirol und im Trentino. (Der Platz beim Madonna di Campiglio wurde schon 1924 eröffnet.). Nun, erst seit wenigen Monaten, gibt es dort auch den Platzt Rendena.

Sehr schön liegen die Plätze an den Oberitalienischen Seen. Allein am Lago Maggiore sind es acht - darunter der zauberhafte Des Illes Borromees.

Die Lombardei ist mit 30 Plätzen eine der variantenreichsten Golfdestinationen in Italien. Auch Venetien hat schöne Plätze -zum Beispiel den am Lido von Venedig.

Viele neue Plätze liegen an den Küsten. Die Emilia Romagna zählt 27 Golfclubs, deren Plätze überwiegend am Meer liegen. Viele Plätze findet man dort aber auch sehr schön im Hinterland. Einer der schönsten ist der von Salsomaggiore.

Auch in der Toskana gibt es inzwischen 20 Plätze, einige sehr schöne in Umbrien, eine Reihe neuer Anlagen im Süden des Landes.

Aber auch auf den Inseln läßt sich golfen. Zum Beispiel in Sizilien, am Fuß des Ätna. Und in Sardinien, auch an der berühmten Costa Smeralda. Auf der Insel Elba liegen ebenfalls zwei Plätze.

  Zurück | Reiserat Startseite | Italien

Suche in Reise Rat
 
Google

 

Fehlt die Navigation? Bitte klicken Sie hier!

Reisen mit Reise Rat
Redaktion: PhiloPhax
/ Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net    
Tierpark     Bierlexikon  
  Natur- und Freizeitführer durch die deutschen Wälder    
Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.
Italien