—–   Hier finden Sie Informationen über Wintersport in Frankreich   –—

 

Wintersport in Frankreich·Nördliche Alpen Wintersport in Frankreich

Le Grand Bornand

Die großen französischen Skistationen, die am Reißbrett entstanden, sind zum Qualitätsbegriff geworden. Doch damit erschöpft sich das Wintersportangebot ja nicht. Le Grand Bornand (100 m), das sich mit dem benachbarten Chinaillon (1300 m) zusammengeschlossen hat, ist ein Musterbeispiel für urigen Dorf-Ski-Tourismus.

In beiden Ortschaften riecht es zuweilen noch sehr ländlich - vor allem in der Nähe der höher gelegenen Anwesen der Bergbauern. Denn noch immer stehen in und um Le Grand Bornand nicht weniger als 2000 Kühe im Futter. Aber viele Bauern haben auch gemütliche Ferienwohnungen eingebaut oder Chalets neben ihre Höfe auf die Hänge gesetzt.

Gegenüber von Chinaillon, auf den Hängen der beiden Berge La Floria (1800 m) und Le Lachat (2100 m), zieht sich eine Kette von Liften hin. Man hangelt sich sozusagen von rechts nach links durch. Und das Angebot an Pisten aller Schwierigkeitsgrade ist inzwischen beachtlich. Unterkunft finden Sie in Hotels sowie in zahlreichen Appartements oder Chalets.

Problematisch wird es allerdings am Abend. Der Gast sucht, nachdem er am Ende des Abendessens aus dem Restaurant komplimentiert wurde, vergebens nach so etwas wie einer behaglichen Weinstube. Dagegen gibt es allerdings Discos und Piano-Bars.

Skidaten

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Frankreich | Wintersport | Skigebiete
Espace Killy | Evasion Mont Blanc | Les Trois Vallées
Le Grand Massif | La Grande Plagne | Les Portes du Soleil
Alpe d´Huez | Chamonix | Chamrousse | La Clusaz
Le Grand Bornand | Les deux Alpes | Les Arcs | Les Contamines
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net Neckarkiesel.de
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Frankreich