—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Thüringer Wald   –—

 

Thüringer Wald·Neuhaus

Glasbläser: Neuhaus
am Rennweg

Der Ort liegt im äußersten Südosten des Thüringer Waldes, fast schon in Bayern.

Er hat ein Waldbad mit Kinderspielplatz und Sportgeräten, auch ein Hallenbad mit Sauna und Fitness-Center. Man kann Fahrräder ausleihen, Kutschfahrten machen und Reiten lernen. Es gibt ein 50 Kilometer langes Netz markierter Spazierwege - und der Rennsteig führt quer durch den Ort. Außerdem bietet Neuhaus einen zwölf Kilometer langen Naturlehrpfad, der mit der einheimischen Fauna und Flora bekanntmacht.

In Neuhaus selbst sind die schöne alte Holzkirche sowie das Heimatmuseum "Geißlerhaus" sehenswert. Außerdem gibt es hier von alters her viele Glasbläser-Werkstätten. Sie können zusehen, wie Glas geblasen wird.

www.neuhaus-am-rennweg.de

>> Im Norden thüringisch, im Süden fränkisch
>> Siebzehn Kilometer wandern
>> Die Wanderung geht weiter
>> Einst mondän: Bad Liebenstein
>> Eine historische Puppenstadt: Waltershausen
>> Deutschlands erster Turnlehrer: Schnepfenthal
>> Unter Denkmalschutz: Schmalkalden
>> Mit "Rennsteiggarten": Oberhof
>> Glasbläser: Neuhaus am Rennweg
>> Berthold der Weise in Schleusingen

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Deutschland | Bundesländer
Reisen im Thüringer Wald | Überblick I II | Coburg I - II - III - IV
Bad Liebenstein | Waltershausen | Suhl | Schmalkalden
Schleusingen | Arnstadt | Ilmenau | Sonneberg | Eisfeld
Vessra und Paulinzella | Oberhof | Neuhaus | Eisenach I - II - III
Rennsteig I - II - III - IV - V - VI - VII - VIII - IX - X
Thüringen | Ferienhäuser | Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:

Deutschland - das Reisethema


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche

Deutschland