—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in Baden-Württemberg   –—

 

Reisen in Baden-Württemberg·Pfullingen

Steigen Sie die Unterhose hoch!

Pfullingen liegt gleich südlich von Reutlingen - und in diese Gegend kamen im dritten Jahrhundert die Alamannen.

Ihre Reihengräber mit reichen Beigaben wurden in der Nähe der heutigen Martinskirche gefunden. Deren ältester Teil, der Unterbau des Westturms, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Aber er hatte bereits Vorläufer. Grabungen zeigten, dass hier schon im 7. Jahrhundert eine hölzerne Kirche stand.

Gegenüber bilden die beiden Pfullinger Rathäuser eine hübsche Fachwerk-Gruppe. Das erste stand zumindest schon 1522; das zweite stammt von 1686 und war zuerst Kauf- und Kornhaus, bis Pfullingens Verwaltung mehr Platz brauchte.

Die Pfullinger Wasserburg wurde ein Jagdschloss

Im 13. Jahrhundert wurde das Pfullinger Klarissenkloster gegründet. Dort steht noch das Schiff der Klosterkirche mit seiner schönen gotischen Architekturmalerei. Aus der Pfullinger Wasserburg, die durch die Echaz und tiefe Gräben geschützt war, machte Herzog Christoph 1563 ein Jagdschloss.

Drei interessante Museen hat die kleine Stadt. In der ehemaligen "Baumann'schen Getreidemühle" sieht man Trachten von der Schwäbischen Alb, im "Schlössle" (aus dem 15. Jahrhundert) und der "Schlösslescheuer" hat man Sehenswertes aus der Stadtgeschichte gesammelt.

Am südlichen Rand der Stadt stehen die "Pfullinger Hallen": Ein Fest-Saalbau im Jugendstil, entworfen von Theodor Vischer und 1904 bis 1905 gebaut. Innen sieht man eindrucksvolle Wandmalereien.

Im Süden der Stadt führt ein Wanderweg zum 793 Meter hohen Schönberg. Der trägt einen 20 Meter hohen Aussichtsturm, der von 1906 stammt und im Volksmund "Unterhose" heißt. Denn er besteht aus zwei getrennten Türmen - einer zum Auf-, einer zum Absteigen -, die oben durch eine Plattform verbunden sind. Von hier schweift der Blick weit über die Reutlinger Alb bis zum Schwarzwald und zur Alpenkette im Süden.

Sterne im Baedeker:
Die Stadt Pfullingen
Die Martinskirche
Die Pfullinger Museen
Die Pfullinger Hallen

Mehr Informationen:
Tourist-Info
Marktplatz 5
72793 Pfullingen
Tel 0 71 21 - 70 32 08
Fax 0 71 21 - 70 32 13
tourismus@pfullingen.de
www.stadt-pfullingen.de

Reisen mit Reise Rat
Reisen in Deutschland | Bundesländer | Baden-Württemberg
Albstadt | Bad Urach | Balingen | Bebenhausen
Ehingen an der Donau
| Ellwangen | Geislingen an der Steige I II
Giengen an der Brenz | Göppingen | Haigerloch | Hechingen
Heidenheim an der Brenz | Kirchheim unter Teck | Luwigsburg
Mannheim | Metzingen | Münsingen | Nürtingen | Pfullingen
Reutlingen | Rottenburg | Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Hall | Trossingen | Tuttlingen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Deutschland - das Reisethema


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text - Lauftext
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche