—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit in der Pfalz   –—

 

Die Pfalz·Der Überblick

Früher waren Kaisers
hier zuhause

Pfälzer Wald und, gleich anschließend, das Pfälzer Bergland - sie stellen heute die zwei wichtigsten Landschaften des Gebiets dar, das man im allgemeinen Pfalz zu nennen pflegt. Ohne dass man sich ganz genau darauf festlegen mag, wo diese Pfalz anfängt und wo sie aufhört.

Dies war aber auch historisch nie so ganz sicher. Einst war die heutige Pfalz die "Pfalzgrafschaft bei Rhein": Lothringisches und Rheinland-Fränkisches kamen da zusammen. Zwischendrin war sie sogar das Zentrum des ganzen Deutschen Reiches; die Festung Trifels bei Annweiler beherbergte Reichskrone, Reichsapfel und Reichsschwert. Trifels war damals der wichtigste Fleck im ganzen Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Kaiser Barbarossa und auch seine Nachfolger waren häufig hier.

Dann wieder hatte die Pfalz gar keine Bedeutung mehr, war allenfalls noch Streitobjekt. Irgendwann geriet sie an die Bayern, wurde zur Oberpfalz. Es gab aber auch eine Rheinpfalz am Ober- und Mittelrhein (und später sogar eine "Junge Pfalz"). Das größten Verdienst, dass aus der Pfalz ein einigermaßen stabiles Gebilde wurde, hatte wohl Kaiser Ludwig IV., der aus Bayern kam. Das war im 14. Jahrhundert. Nachdem er das Gebiet konsolidiert hatte, blühte es erstaunlich auf. Die Pfälzer gründeten 1386 sogar die Universität Heidelberg. Doch anschließend gab es dann eine Erbteilung - und alles war wieder dahin.

Wo die Pfalz touristisch ihre Grenzen hat, das umreißt man heute ungefähr so: Im Norden bei der Nahe, im Westen an der Grenze zum Saarland, im Osten in der Rheinebene, im Süden an der Grenze zum französischen Lothringen. Insgesamt also so etwa der südliche Zipfel des Bundeslandes Rheinland-Pfalz.

Und in dieser Ecke Deutschlands liegen die zwei Gebiete, auf die es uns hier vor allem ankommt: Pfälzer Wald und Pfälzer Bergland. Sowie als touristische Beigabe die Deutsche Weinstraße.

Reisen mit Reise Rat
Reisen in der Pfalz
| Überblick
Geschichte I
II | Pfälzer Wald | Dahner Felsenland I II
Orte im Pfälzer Wald | Kaiserslautern
Pirmasens und Zweibrücken | Pfälzer Bergland
Orte im Pfälzer Bergland | Bad Kreuznach | Weinstraße
Orte an der Weinstraße | Neustadt | Edenkoben
Landau und Annweiler | Wein | Gastronomie I II
Kurzinformationen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland