—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Odenwald   –—

 

Reisen im Odenwald·Der UNESCO-Geopark

500 Millionen Jahre Erdgeschichte

Weltweit gibt es nur wenige von der UNESCO benannte Geoparks. Einer davon ist der Odenwald.

Im Jahre 1960 hatte man Teile der Gegend zum "Naturpark Bergstraße-Odenwald" erklärt. Zwanzig Jahre später kam ein weiteres Stück Odenwald dazu - als "Naturpark Neckartal-Odenwald". Beide Parks gehen ineinander über.

Das ist aber nicht alles, womit Natur und Historie des Odenwalds ausgezeichnet wurden: Das ganze große Gebiet gehört seit 2002 zu den drei deutschen UNESCO-Geoparks. (Die zwei andern: die Vulkaneifel und die "Terra Vita" in Niedersachsen.)

Der UNESCO-Geopark "Bergstraße-Odenwald" zwischen den Flüssen Rhein, Main und Neckar ist 3200 Quadratkilometer groß. Er wurde von der UNESCO ausgesucht, weil er ein sehr vielfältiger Naturraum ist, der die Besiedelung und das kulturelle Wirken der Menschen erlebnisreich und anschaulich vermittelt.

Vor allem aber vermittelt er 500 Millionen Jahre Erdgeschichte und erlaubt Einblicke in die Zusammenhänge der Entwicklung unseres Planeten.

Um dies alles anschaulich zu übermitteln, gibt es hier regelmäßig ein Veranstaltungsprogramm "Landschaft erleben" mit rund 150 Angeboten und Events rund um Erdgeschichte, Natur und Kultur der Region. Dazu wurden "Geopark-Ranger" eingestellt, die für Erlebnistage und Geopark-Wanderungen zuständig sind - kulinarische Erlebnisse inclusive.

In Walldürn hat der UNESCO-Geopark Bergstraße-Odenwald ein Informationszentrum. Die Fachleute dort geben sich große Mühe. Da kümmert man sich - ganz lokal - nicht nur um die römischen historischen Denkmäler in der Umgebung, sondern regt auch naturkundliche Wanderungen an. Und unterstützt sogar die Nachtwächterführungen in Walldürn.

Weitere Informationen:
UNESCO-Geopark Bergstraße-Odenwald
Nibelungenstraße 41
64653 Lorsch
Tel 06251 - 7 07 99 20
Fax 06251 - 7 07 99 25
info@geo-naturpark.de
www.geo-naturpark.de

Reisen mit Reise Rat
Odenwald | Überblick I II | Bergstraße | Kurpfalz I II
Historie I II III IV | UNESCO-Geopark | Karte Odenwald
Wanderungen | Michelstadt I II | Erbach | Bad König | Eulbach
Groß-Umstadt | Otzberg | Breuberg | Fischbachtal | Fränkisch-Crumbach | Reichenbach | Reichelsheim | Lindenfels
Rimbach und Birkenau | Wald-Michelbach und Grasellenbach
Wertheim und Großheubach | Miltenberg | Amorbach I II | Ernsttal
Walldürn I II | Buchen | Osterburken | Adelsheim
Neckargemünd | Dilsberg | Neckarsteinach | Hirschhorn
Eberbach | Zwingenberg | Neckargerach | Neckarzimmern
Gundelsheim | Guttenberg | Bad Wimpfen
Mosbach | Schwarzach | Lobbach | Mauer
Ferienwohnung / Ferienhaus im Odenwald online buchen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland