—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Odenwald   –—

 

Reisen im Odenwald·Reichelsheim

Auf die Neunkircher Höhe

Schön ist die gotisch-barocke Reichelsheimer Pfarrkirche. Sie liegt in einem Friedhof, der noch älter ist.

Bergbaulehrpfad
Bergbaulehrpfad bei Reichelsheim

Durch die wehrhafte Mauer des Friedhofs führt ein romanisches Tor. Im Rathaus, einem Fachwerkbau aus dem 16 Jahrhundert, ist das Heimatmuseum untergebracht.

Die mächtige Burg Reichenberg stammt aus dem 14. Jahrhundert. Andere Bauteile kamen später dazu. Heute ist die Burg ein Schloss und dient als Erholungsheim.

Eine 500 Jahre alte Gerichtslinde

Hier beginnt eine interessante Wanderung: Nordwärts auf einem asphaltierten Sträßchen nach Eberbach, dann über Wiesen nordwestwärts. In einer Dreiviertelstunde haben Sie die Ruine Rodenstein erreicht.

Eine weitere Dreiviertelstunde brauchen Sie, um durch den Wald bergauf nach Neunkirchen zu kommen. Hier sollten Sie sich vor allem die 500 Jahre alte Gerichtslinde bei der gotisch-barocken Wallfahrtskirche ansehen. Von hier kommen Sie dann auf die südlich gelegene Neunkircher Höhe. Sie ist (mit 605 m) die zweithöchste Erhebung des Odenwaldes. Auf ihrem Gipfel steht - bei einem Aussichtsturm - das höchstgelegene Gasthaus weit und breit. Abwärts geht es nach Lindenfels-Winterkasten.

Neunkirchen

Von hier führt nordöstlich ein Weg zum Weiler Laudenau-Freiheit. (Der Name "Freiheit" kommt nicht von ungefähr. Jeder Gesetzesflüchtige im Mittelalter, dem es gelungen war, sich bis hierher durchzuschlagen, durfte drei Tage lang nicht festgenommen werden). Nun ist es nicht mehr weit wieder nach Reichelsheim. Der Weg führt abwechselnd durch Wald und Wiesen. Zuletzt haben Sie noch einen schönen Blick über das weite, von Bergkuppen, Waldhängen und Feldern umrahmte Gesprenztal.

Weitere Informationen:
Tourist-Information Reichelsheim
Bimarckstraße 43
64385 Reichelsheim
Tel 0 61 64 - 5 08 26
Fax 0 61 64 - 5 08 33
touristinfo@reichelsheim.de
www.reichelsheim.de

Reisen mit Reise Rat
Odenwald | Überblick I II | Bergstraße | Kurpfalz I II
Historie I II III IV | UNESCO-Geopark | Karte Odenwald
Wanderungen | Michelstadt I II | Erbach | Bad König | Eulbach
Groß-Umstadt | Otzberg | Breuberg | Fischbachtal | Fränkisch-Crumbach | Reichenbach | Reichelsheim | Lindenfels
Rimbach und Birkenau | Wald-Michelbach und Grasellenbach
Wertheim und Großheubach | Miltenberg | Amorbach I II | Ernsttal
Walldürn I II | Buchen | Osterburken | Adelsheim
Neckargemünd | Dilsberg | Neckarsteinach | Hirschhorn
Eberbach | Zwingenberg | Neckargerach | Neckarzimmern
Gundelsheim | Guttenberg | Bad Wimpfen
Mosbach | Schwarzach | Lobbach | Mauer
Ferienwohnung / Ferienhaus im Odenwald online buchen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland