—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Odenwald   –—

 

Reisen im Odenwald·Ernsttal

Ist es die Burg des Parzival?

Ernsttal liegt südwestlich von Amorbach. Von diesem Dorf ist es zu Fuß nicht weit zum Schloss Waldleiningen, das westlich liegt.

Das Schloss stellten sich die Amorbacher Fürsten von und zu Leiningen Anfang des 19. Jahrhunderts malerisch auf eine Lichtung im Buchenwald. Dort steht es, freut jeden, der vorbeikommt, und beherbergt ein Sanatorium. Sein Baustil ist eine Imitation englischer Gotik, denn die Leininger sind mit dem britischen Königshaus verwandt

Etwas weiter in Richtung Nordwesten erreichen Sie das weitläufige Wildgatter Breitenbuch. (Sie können auch mit dem Auto hinfahren; das Gatter liegt an den Sträßchen zwischen Ernsttal und Würzberg.) Die Wildschweine und ihre Frischlinge in dem Wildgatter sind fast zahm und fressen aus der Hand. Sie dürfen auch gefüttert werden - zwischen Mitte März und Mitte November. Aber nur mit Mais, den man am Eingang kaufen kann

Zwischen Ernsttal und Amorbach liegt im Wald die Wildenburg.

Hier lebte längere Zeit - so ums Jahr 1200 - Herr Wolfram von Eschenbach als Gast der Edelherren von Dürn. Es ist möglich, dass er hier seinen "Parzival" schrieb. "Munsalvasch" heißt seine Gralsburg im "Parzival". Ob es die Wildenburg sein sollte, steht so ganz nicht fest. Aber sie kann zumindest als Vorlage gedient haben.

Die Wildenburg wurde mehrfach ausgebaut, im 14. Jahrhundert durch ein Erdbeben beschädigt und 1525 im Bauernkrieg zerstört. Seitdem ist sie eine romantische Ruine. Es blieb aber genügend Mauerwerk übrig, damit man sich ein Bild machen kann, wie wehrhaft und gleichzeitig wohnlich die Anlage war - mit der starken Schildmauer, dem wuchtigen Buckelquaderturm und den schönen Fensteröffnungen. Sogar die Namen von Maurer und Steinmetz sind an einem Erdgeschoßfenster noch zu lesen: "BERTOLD MVRTE MICH, VLRICH HIWE MICH. Daneben sehen Sie einen eingemeißelten Stoßseufzer: "0 WE MVTTER".

Kirche in Schöllenbach
Historische Kirche in Schöllenbach, westlich von Ernsttal

Reisen mit Reise Rat
Odenwald | Überblick I II | Bergstraße | Kurpfalz I II
Historie I II III IV | UNESCO-Geopark | Karte Odenwald
Wanderungen | Michelstadt I II | Erbach | Bad König | Eulbach
Groß-Umstadt | Otzberg | Breuberg | Fischbachtal | Fränkisch-Crumbach | Reichenbach | Reichelsheim | Lindenfels
Rimbach und Birkenau | Wald-Michelbach und Grasellenbach
Wertheim und Großheubach | Miltenberg | Amorbach I II | Ernsttal
Walldürn I II | Buchen | Osterburken | Adelsheim
Neckargemünd | Dilsberg | Neckarsteinach | Hirschhorn
Eberbach | Zwingenberg | Neckargerach | Neckarzimmern
Gundelsheim | Guttenberg | Bad Wimpfen
Mosbach | Schwarzach | Lobbach | Mauer
Ferienwohnung / Ferienhaus im Odenwald online buchen

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland