—–   Hier finden Sie Informationen über Urlaub und Reisen, Ferien und Freizeit im Münsterland   –—

 

Westmünsterland·Vreden

Naturschutzgebiet im Hochmoor

In Vreden, ganz im Westen des Westmünsterlandes, wurde schon in karolingischer Zeit ein weltliches Stift für adelige Damen gegründet.

Zwischen dem 9. und der Mitte des 11. Jahrhunderts, als die romanische Stiftskirche gebaut wurde, standen an diesem Platz offenbar mehrere Gotteshäuser nacheinander. Unter einem Anbau aus der Spätgotik fand man die Grundmauern dieser Urkirchen.

Die Stiftskirche wurde im Krieg schwer getroffen und zeigt sich heute vorwiegend modern - bis auf das schöne spätromanische Nordportal und das prächtige Äbtissinen-Grabmal von 1700. Die Krypta sollten Sie sich ansehen! Sie ist ein seltenes und sehr wertvolles Beispiel ottonischer Architektur.

Was man bei den Ausgrabungen der Urkirchen fand (aber auch noch frühere Funde - sie reichen bis in die Steinzeit zurück), zeigt man Ihnen am Butenwall im ehemaligen Gasthaus "Zum Heiligen Geist" aus dem 15. Jahrhundert. Hier ist seit 1926 das Hamaland-Museum zu Hause. Im Bauernhaus-Museum Früchtinghoff (das zum Hamaland-Museum gehört, aber im Stadtpark steht) befaßt man sich mit bürgerlicher und bäuerlicher Wohnkultur sowie mit traditionellem Handwerk.

Zehn Kilometer westlich von Vreden liegt das Zwillbrocker Venn, ein einstiges Hochmoor. Heute ist es ein sehenswertes Naturschutzgebiet mit Resten des Hochmoors, einem See und weiten Heideflächen. Hier leben zahlreiche Lachmöwen, aber auch Flamingos.

Weitere Informationen:
Stadt Vreden
Tel 0 25 64 - 30 30
Fax 0 25 64 - 30 31 05
info@vreden.de
www.vreden.de

>> Naturschutzgebiet im Hochmoor
>> Die Residenz der Fürstbischöfe

Reisen mit Reise Rat
Reisen im Münsterland | Der Überblick | Acht Bereiche
Westmünsterland | Karte Münsterland | Historie | Radwandern
Speisekarte | Münster | Historie | Innenstadt
Schloss und Aasee | Drostenhof und Rüschhaus
Rheine | Ibbenbüren | Hörstel | Mettingen | Tecklenburg
Warendorf | Telgte | Rheda-Wiedenbrück | Oelde
Lüdinghausen | Nordkirchen | Ascheberg | Schloss Cappenberg
Coesfeld und Nottuln | Havixbeck
Bocholt, Rhede und Isselburg | Borken und Raesfeld | Velen
Reken und Schloss Lembeck | Dülmen | Haltern am See
Vreden | Ahaus | Bad Bentheim | Steinfurt
Münsterland - das Reisethema

Diese Reiserat-Themen könnten Sie auch interessieren:


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Deutschland